1. Startseite
  2. Boulevard

Seltene Backstage-Szenen: Helene Fischer schwitzt für Schlager-Comeback - „Seid gespannt“

Erstellt:

Von: Matthias Kernstock

Kommentare

Schlagerstar Helene Fischer (38) ist wieder da: In Montreal schwitzt die Sängerin für ihre „Rausch“-Tour 2023. Nun gibt die Mutter ungeschminkte Einblicke in ihr Training.

Montreal - Deutschlands größter Schlagerstar ist wieder da: Mit einem sehr privaten Backstage-Video meldet sich Helene Fischer bei ihren Fans zurück.

Helene Fischer trainiert gerade in Montreal für „Rausch“-Tour

Gerade trainiert Helene Fischer im französischen Montreal für die große „Rausch“-Tour 2023. Gemeinsam mit den besten Artisten der Welt vom „Cirque du Soleil“ verlässt die Schlagersängerin ihr Nest am Ammersee in Bayern, um sich mental und körperlich auf 129 Events 2023 vorzubereiten.

Schlagerstar Helene Fischer bereitet sich gerade in Montreal  auf ihre „Rausch“-Tour 2023 vor.
Schlagerstar Helene Fischer bereitet sich gerade in Montreal auf ihre „Rausch“-Tour 2023 vor. © Instagram Helene Fischer

Die Ticketpreise für Helenes Tour starten bei „Eventim“ ab 64 Euro. Für „VIP Packages“ müssen die Schlagerfans 250 Euro auf den Tisch legen. Doch die Investition sollte sich lohnen. Bekanntlich liefert Helene Fischer bei ihren Tourneen die beste Bühnenshow Europas ab. Neben ihren Hits wie „Achterbahn“ präsentiert Helene dann auch wieder atemraubende Outfits. Dafür sind die Schlagerfans auch bereit, viel Geld zu zahlen.

Seltene Backstage-Szenen: Ungeschminkte Helene Fischer schwitzt für Schlager-Comeback

Bei Instagram bekommen die Helene-Fischer-Fans nun sogar einen ungeschminkten Einblick ins Training der Freundin von Artist Thomas Seitel. „Hey, ihr Lieben, erst einmal einen wunderschönen 1. Dezember - mein absoluter Lieblingsmonat beginnt“, schreibt Helene Fischer bei Instagram.

Im Video sehen die Schlagerfans eine begeisterte Helene Fischer, die einen seltenen Einblick in das sehr private Training zur „Rausch“-Tour 2023 gibt. Ungeschminkt und lachend erlebt die Fangemeinde das Comeback der Ikone.

Helene Fischer nun wieder regelmäßiger bei Instagram aktiv

Helene schreibt dazu: „Bevor ich aber die Vorweihnachtszeit so richtig genießen kann, wartet noch ein bisschen Arbeit auf mich. Ich bin zurzeit in Montreal und bereite mich auf meine Tour im nächsten Jahr vor.“ Die Ex von Schlagerstar Florian Silbereisen überrascht ihre Fans dann sogar noch mit einer Ankündigung: „Also, nicht wundern, ich werde hier in den nächsten Tagen richtig aktiv. Seid gespannt.“

Ex-Freund Florian Silbereisen bereitet sich gerade für das „Adventsfest der 100.000 Lichter“ vor, das am Freitagabend in der ARD läuft. Auch seine Show „Schlagerchampions“ begeistert jedes Jahr Millionen. 2023 droht die Show allerdings auszufallen. Stattdessen steht der TV-Abschied von Jürgen Drews an. Verwendete Quellen: Instagram Helene Fischer, eventim.de

Auch interessant

Kommentare