+
Mac Radner (Seth Rogen) bekommt es in "Bad Neighbors 2" mit feierwütigen Mädchen zu tun. Foto: Chuck Zlotnick/Universal Pictures

"Bad Neighbors 2": Fortsetzung der Erfolgskomödie

Berlin (dpa) - Ein Streit zwischen Nachbarn kann schon mal in einen Kleinkrieg ausarten. Auch die Komödie "Bad Neighbors" erzählte von so einer Eskalation - mit Seth Rogen und Zac Efron in den Hauptrollen.

Der Film war international so enorm erfolgreich, dass eine Fortsetzung nur eine Frage der Zeit war. Nun kommt also tatsächlich "Bad Neighbors 2". Erneut sind Rogen und Efron zu sehen, Verstärkung bekommen sie von Chloë Grace Moretz.

Diesmal hat sich das junge Paar Mac und Kelly gerade vom Nachbarschaftsstreit mit der Studentenverbindung erholt, da ziehen nebenan partywütige Studentinnen ein.

(Bad Neighbors 2, USA 2016, 91 Min., FSK o.A., von Nicholas Stoller, mit Seth Rogen, Zac Efron, Rose Byrne)

Bad Neighbors 2

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Echo-Eklat: Helene Fischer schweigt weiter - Sponsor springt ab
Äußert sich Helene Fischer zum Echo-Eklat 2018? Noch schweigt die Schlager-Queen. Andere Größen im Musikgeschäft haben hingegen eine klare Meinung.
Echo-Eklat: Helene Fischer schweigt weiter - Sponsor springt ab
Heidi Klum oben ohne - viele Fans sind entsetzt: „Sieht schrecklich aus“
Heidi Klum präsentiert sich ungewöhnlich mutig, doch nicht alle ihrer Fans sind von ihrer Oben-Ohne-Show begeistert.
Heidi Klum oben ohne - viele Fans sind entsetzt: „Sieht schrecklich aus“
Krasses Übergewicht: So sieht Charlize Theron jetzt nicht mehr aus
Oscar-Preisträgerin Charlize Theron (42) hat für ihren neuen Film „Tully“ nach eigenen Angaben über 20 Kilogramm zugenommen. Das war aber gar nicht so einfach.
Krasses Übergewicht: So sieht Charlize Theron jetzt nicht mehr aus
Ponyfransen statt Botox: Rosanna Arquette über das Altern
Das Älterwerden fällt Rosanna Arquette nicht ganz leicht. Aber mit der richtigen Frisur lässt sich vieles hinbiegen.
Ponyfransen statt Botox: Rosanna Arquette über das Altern

Kommentare