Bändelt Prinz William mit italienischer Prinzessin an?

- London - Großbritanniens Prinz William (21) ist mit einer jungen Dame befreundet, die nicht nur sehr schön und sehr blond ist, sondern auch noch blaublütig. Wie der "Mirror" berichtet, ist William in den vergangenen Monaten öfter mit Scilla Ruffo (21) gesehen worden. Sie ist die Tochter des Prinzen Augusto Ruffo di Calabria (48) und dessen Frau Christiana Leontine zu Windisch-Gretz (52).

"Meine Tochter ist ein sehr schönes und vernünftiges Mädchen, und Prinz William hat offensichtlich einen guten Geschmack", sagte Prinz Ruffo dem Blatt. "Seit sie zum Studium nach London gezogen ist, sind sie einige Male zusammen ausgegangen. Sie hat uns gesagt, dass sie gut befreundet sind." Prinz William hat sie angeblich bereits mit nach Schottland genommen, um ihr dort seine Universität St. Andrews zu zeigen.<BR>

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Zeit im Knast: Jetzt gesteht „Schwesta Ewa“ ein schreckliches Geheimnis
Die Rapperin „Schwesta Ewa“ veröffentlichte ein Instagram-Live-Video, in dem sie endlich Klartext über die Vorwürfe der Zwangsprostitution spricht. Auch andere …
Zeit im Knast: Jetzt gesteht „Schwesta Ewa“ ein schreckliches Geheimnis
Til Schweiger - Streit um Facebook-Post geht weiter
Nur 21 Worte lang war die bissige Nachricht der Frau an Til Schweiger. Der Schauspieler hat sie öffentlich gemacht. Nun fordert die Saarländerin vor Gericht, dass der …
Til Schweiger - Streit um Facebook-Post geht weiter
"I bims" ist "Jugendwort des Jahres"
Zum zehnten Mal hat Langenscheidt das "Jugendwort des Jahres" gekürt. Diesmal wählte die Jury einen Zweiteiler, den viele Jugendliche nutzen - und auch sicher der ein …
"I bims" ist "Jugendwort des Jahres"
Fatih Akin kommt von Hamburg nicht los
Der Regisseur fühlt sich in seiner Heimatstadt tief verwurzelt. Er lasse sich gerne von anderen Städten inspirieren, im Moment von Los Angeles.
Fatih Akin kommt von Hamburg nicht los

Kommentare