+
Bekam sein Ehren-Bambi zu Hause in Starnberg überreicht. Johannes Heesters konnte nicht zur Gala kommen.

Bambi-Verleihung: Wo war Johannes Heesters?

Potsdam - Mit viel Prunk und einem großen Staraufgebot wurde am Donnerstag die Bambi-Verleihung gefeiert. Nur einer fehlte: Johannes Heesters. Er erhielt ein Ehren-Bambi.

Johannes “Jopie“ Heesters ist kurz vor seinem 106. Geburtstag mit einem Sonder-Bambi geehrt worden - und keiner hat's gesehen. Der älteste aktive Schauspieler der Welt habe seinen achten Bambi vor einigen Tagen zu Hause am Starnberger See überreicht bekommen, sagte “Bunte“-Chefredakteurin und Verantwortliche für das Event, Patricia Riekel, der Deutschen Presse-Agentur dpa.

So glanzvoll war die Bambi-Verleihung:

Glanz und Glamour: Bambi-Gala in Potsdam

Aber: Das Video davon konnte “leider aus Zeitgründen“ nicht bei der am Donnerstagabend live in der ARD ausgestrahlten Gala aus der Potsdamer Metropolis-Halle gezeigt werden. So fragte sich so mancher Gast am Ende der Show: “Wo war denn Jopie?“.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Henssler verletzt - ProSieben verschiebt Showstart
Der Hamburger TV-Koch hat sich beim Training einen Muskelfaserriss mit Einblutung im Oberschenkel zugezogen. Er ist sich aber sicher, bald wieder fit zu sein.
Henssler verletzt - ProSieben verschiebt Showstart
Tiefer Ausschnitt: YouTube-Bibi im sexy Badeanzug
Was für ein heißer Anblick. Auf Ibiza lässt es sich YouTuberin Bibi mit ihrem Freund Julian gerade gutgehen. Und zeigt sich dabei in einem äußerst raffinierten …
Tiefer Ausschnitt: YouTube-Bibi im sexy Badeanzug
Fury In The Slaughterhouse im Interview: „Bewaffnet mit der Lässigkeit des Alters und jeder Menge guter Laune“
Die Band Fury In The Slaughterhouse feiern dieses Jahr ihr 30. Bandjubiläum. Jetzt sind sie bei uns im Interview.
Fury In The Slaughterhouse im Interview: „Bewaffnet mit der Lässigkeit des Alters und jeder Menge guter Laune“
Eigener Nachtclub in Detroit?
Anfang des Jahres hatte Aretha Franklin angekündigt, sie werde sich allmählich von der Bühne zurückziehen. Doch nun überrascht sie mit neuen Zukunftsplänen. 
Eigener Nachtclub in Detroit?

Kommentare