+
Wolfgang Niedecken

BAP-Sänger Niedecken erholt sich in Reha

Köln - Der erkrankte BAP-Sänger Wolfgang Niedecken ist auf dem Weg der Besserung. Inzwischen hat der 60-Jährige das Krankenhaus verlassen und ist in einer Rehaklinik.

Das teilte sein Management in Köln mit. Dort werde er sich in der nächsten Zeit ganz auf seine Genesung konzentrieren. Niedecken (“Verdamp lang her“) war vor knapp zwei Wochen plötzlich erkrankt. Näheres dazu wurde mit Rücksicht auf seine Privatsphäre nicht mitgeteilt. Nach Angaben des Managements werden derzeit Ersatztermine für die verschobene BAP-Tournee geplant. Die neuen Daten würden voraussichtlich Ende November bekanntgegeben.

dpa

So wirkt Musik auf unseren Körper

So wirkt Musik auf unseren Körper

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Am Rosenmontag fährt die Weltpolitik mit
Für Bauer von Rosenmontagswagen herrschen gerade goldene Zeiten. Trump, Brexit, Erdogan - es gibt so vieles, was man mit einem bissigen Kommentar bedenken könnte. In …
Am Rosenmontag fährt die Weltpolitik mit
Ex-„Dschungelcamper“ beim Wiener Opernball mit brisantem Gast
Wien - Richard Lugner (84) öffnet dieses Jahr auch für Ex-Dschungelcamper die Türen zum Wiener Opernball. Das hätte er sich lieber zweimal überlegen sollen...
Ex-„Dschungelcamper“ beim Wiener Opernball mit brisantem Gast
„Mister Sportschau“ Ernst Huberty wird 90
Köln - Ernst Huberty, der Mann mit dem silbernen Klappscheitel, kommentierte Fußballspiele, ohne dabei laut zu werden. Immer blieb er freundlich korrekt - auch nach …
„Mister Sportschau“ Ernst Huberty wird 90
Mario Adorf: "Ich bin verliebt in Europa"
Ingelheim - Er macht sich Sorgen um unsere Demokratie. Der Schauspieler und überzeugte Kosmopolit Mario Adorf warnt vor Rattenfängern.
Mario Adorf: "Ich bin verliebt in Europa"

Kommentare