+
Model Bar Refaeli 2015 bei der Mercedes-Benz Fashion Week in Berlin. Foto: Britta Pedersen

Über Instagram

Bar Refaeli postet Baby-News

Tel Aviv (dpa) - Das israelische Topmodel Bar Refaeli hat an Neujahr Baby-Neuigkeiten gepostet. Die 30-Jährige zeigte auf Instagram einen positiven Schwangerschaftstest. Auf ihrem offiziellen Twitter-Account schrieb Refaeli "2016 wird sein wie..." und zeigte ein Baby-Gesicht-Emoticon. Es ist Refaelis erstes Kind.

Das Model hatte im September den zehn Jahre älteren Geschäftsmann Adi Ezra aus Israel geheiratet. Früher war die blonde Schönheit jahrelang mit Hollywood-Star Leonardo DiCaprio liiert.

Bar Refaeli geriet zuletzt wegen Ermittlungen wegen mutmaßlicher Steuerhinterziehung in die Schlagzeilen. Die israelischen Finanzbehörden werfen ihr unter anderem vor, Millioneneinnahmen aus dem Ausland nicht angegeben zu haben.

Bar Refaeli bei Instagram

Bar Refaeli bei Twitter

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

„Lambada“-Sängerin tot: Wurde sie ermordet?
Rio de Janeiro - Die brasilianische Sängerin des Welthits „Lambada“, Loalwa Braz Vieira (63), ist tot aufgefunden worden. Im ausgebrannten Auto lag ihre verkohlte Leiche.
„Lambada“-Sängerin tot: Wurde sie ermordet?
Heftiger Shitstorm für Bayern-Spielerfrau wegen Sarah Lombardi
Berlin - Die schlechte Außenwirkung von Sarah Lombardi scheint abzufärben. Wegen eines Selfies mit der 23-Jährigen muss sich jetzt eine Bayern-Spielerfrau viele …
Heftiger Shitstorm für Bayern-Spielerfrau wegen Sarah Lombardi
Zoo Hannover freut sich über drittes Elefantenbaby
Der Nachwuchs hat sich Zeit gelassen und ist länger als erwartet im Bauch seiner Mutter geblieben. Doch Donnerstagfrüh hat die Elefantenkuh Manari ihr Junges dann doch …
Zoo Hannover freut sich über drittes Elefantenbaby
Alanis Morissette von Manager um Millionen Dollar gebracht
New York - Mit „Ironic“ hatte sie einen Welthit. Jetzt holte Alanis Morissette die Ironie ein: Anstatt ihr Geld zu vermehren, betrog der Manager der kanadischen Sängerin …
Alanis Morissette von Manager um Millionen Dollar gebracht

Kommentare