+
Model Bar Refaeli 2015 bei der Mercedes-Benz Fashion Week in Berlin. Foto: Britta Pedersen

Über Instagram

Bar Refaeli postet Baby-News

Tel Aviv (dpa) - Das israelische Topmodel Bar Refaeli hat an Neujahr Baby-Neuigkeiten gepostet. Die 30-Jährige zeigte auf Instagram einen positiven Schwangerschaftstest. Auf ihrem offiziellen Twitter-Account schrieb Refaeli "2016 wird sein wie..." und zeigte ein Baby-Gesicht-Emoticon. Es ist Refaelis erstes Kind.

Das Model hatte im September den zehn Jahre älteren Geschäftsmann Adi Ezra aus Israel geheiratet. Früher war die blonde Schönheit jahrelang mit Hollywood-Star Leonardo DiCaprio liiert.

Bar Refaeli geriet zuletzt wegen Ermittlungen wegen mutmaßlicher Steuerhinterziehung in die Schlagzeilen. Die israelischen Finanzbehörden werfen ihr unter anderem vor, Millioneneinnahmen aus dem Ausland nicht angegeben zu haben.

Bar Refaeli bei Instagram

Bar Refaeli bei Twitter

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Linkin Park gedenken ihres Sängers Chester Bennington
Chester Bennington, Sänger von Linkin Park, ist heute vor einem Jahr verstorben. Familie, Freunde und Fans gehen auch heute noch mit ihrer Trauer unterschiedlich um.
Linkin Park gedenken ihres Sängers Chester Bennington
Otto Waalkes wird 70 - Kabel eins feiert den Geburtstag
Es kaum jemanden in Deutschland, der ihn nicht kennt. Otto Waalkes wird 70 Jahre alt. Der Sender Kabel eins feiert den Geburtstag mit einem Filmfeuerwerk.
Otto Waalkes wird 70 - Kabel eins feiert den Geburtstag
Promi Big Brother 2018: Zieht Sophia Wollersheim in den Container? 
Sophia Wollersheim (30) heißt seit der Scheidung von Ex-Mann Bert mit neuem Namen Vegas und lebte die letzten Monate in Los Angeles. Nun plant sie wohl ihr Comeback im …
Promi Big Brother 2018: Zieht Sophia Wollersheim in den Container? 
Sila Sahin-Radlinger ist Mutter geworden: „Er ist da!“
Die Moderatorin Sila Sahin-Radlinger (32) und ihr Ehemann, der Fußballprofi Samuel Sahin-Radlinger (25), haben ihr erstes Kind bekommen.
Sila Sahin-Radlinger ist Mutter geworden: „Er ist da!“

Kommentare