+
Barbara Schöneberger freut sich auf die Verleihung des Deutschen Radiopreises. 

Rekordteilnahme

Barbara Schöneberger moderiert Radiopreis

Hamburg - Am 3. September wird in Hamburg der Deutsche Radiopreis verliehen. Barbara Schöneberger wird den Abend moderieren und freut sich über die vielen Bewerbungen für den Preis.

Barbara Schöneberger moderiert am 3. September die Gala zur Verleihung des Deutschen Radiopreises in Hamburg. „Ich finde es klasse, dass wir jedes Jahr die Radiomacher mit einer großen Gala auszeichnen“, sagte Schöneberger laut Mitteilung vom Donnerstag. Prämiert werden zum Beispiel die besten Moderatoren, Reportagen, Comedys und Nachrichtenformate. Die Zahl der Bewerbungen sei so hoch wie nie in der sechsjährigen Geschichte der Auszeichnung. 366 Beiträge wurden demnach eingereicht. Die Gala wird am 3. September in vielen Radioprogrammen und als Livestream im Internet übertragen (20.05 Uhr). Die Dritten der ARD zeigen die Show zeitversetzt im TV.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Eckiges Gesicht mit zwei Rougefarben schminken
Mit Rouge lassen sich die Gesichtskonturen hervorheben. Wer ein eher eckiges Gesicht hat, verwendet dabei am besten unterschiedliche Farbtöne. Ein Experte erklärt, wie …
Eckiges Gesicht mit zwei Rougefarben schminken
Taylor Swift spendet nach Sieg vor Gericht für guten Zweck
Kurz nach ihrem Sieg in einem Grapschprozess setzt US-Sängerin Taylor Swift ihr Versprechen um, Geld für Opfer sexueller Gewalt zu spenden.
Taylor Swift spendet nach Sieg vor Gericht für guten Zweck
Sarah und Pietro Lombardi: Sind die beiden wieder zusammen?
Selten wird es ruhig um Sarah Lombardi. Das Ex-DSDS-Sternchen sorgt nun mit einem scheinbar harmlosen Bild für Liebes-Spekulationen unter ihren Fans. Ist Sarah etwa …
Sarah und Pietro Lombardi: Sind die beiden wieder zusammen?
Naddel mit fieser Masche ausgeraubt - doch dann die Überraschung
Für Naddel (52) läuft es derzeit nicht besonders rosig. Erst die Schulden, dann eine Schockdiagnose. Jetzt wurde sie auf Mallorca auch noch Opfer von einem Taschendieb. 
Naddel mit fieser Masche ausgeraubt - doch dann die Überraschung

Kommentare