+
Barbara Schöneberger will eine Hochzeit ohne Medien.

Schöneberger ist nicht Boris Becker...

Hamburg - Barbara Schöneberger will nach Medieninformationen in diesem Jahr heiraten. Im Gegensatz zu Boris Becker will sie es aber ganz anders angehen.

“Das wird der privateste und intimste Moment meines Lebens“, sagte sie der “Bild“-Zeitung zu den Gründen, warum sie keine Medien dabei haben und auch nicht viel darüber sagen möchte. “Meine Hochzeit gehört mir! Die wird nicht verkauft“, betonte die Moderatorin. “Ich bin ja nicht Boris Becker. Ich möchte keine Horde Fotografen an diesem Tag - und auch keine Journalisten, die mit dem Mikro am Altar stehen.“ Sie verriet immerhin so viel, dass die Hochzeit in Bayern und in einer Kirche stattfinden soll, aber nicht, wann. “Ich möchte nicht, dass ich aus der Kirche komme und draußen stehen Massen Spalier und schreien 'Barbara, Barbara!'.“ Mit wem sie seit gut einem Jahr zusammenlebt, will Schöneberger ebenfalls nicht verraten. “Wir hüten eben unser Zusammensein, unsere Liebe“, erklärte sie.

Boris & Lilly: Die Traumhochzeit in Bildern

Boris & Lilly: Die Traumhochzeit in Bildern

Blätter veröffentlichten Fotos von einem jungen blonden Adeligen an ihrer Seite, aber in der “Bunten“ hieß es, der Freund von Barbara Schöneberger sei dunkelhaarig und der Typ Udo Jürgens. Ihr - soweit bekannt - erster Verlobter, ein Berliner Student Namens Paul, war hellblond, ihr zweiter Verlobter vom Frühjahr 2006 bis zur Trennung 2007 ein dunkelhaariger Hamburger Unternehmensberater. Für ihn war sie nach Hamburg gezogen, nach der Trennung kehrte sie nach Berlin zurück.

Schöneberger moderiert mit Hubertus Meyer-Burckhardt die “NDR Talk Show“, hat Erfolg als Sängerin und gelegentliche Auftritte als Schauspielerin.

ap

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Klare Kampfansage: Sophia Thomalla will Carolin Kebekus eine reinhauen
It-Girl Sophia Thomalla (28) nimmt kein Blatt vor den Mund und sagt stets gerade heraus, wie sie denkt. Mit Komikerin Carolin Kebekus (38) hat sie scheinbar noch eine …
Klare Kampfansage: Sophia Thomalla will Carolin Kebekus eine reinhauen
Jette Joop begleitet bei RTL II Existenzgründerinnen
Gegen alle Widerstände: Die Modedesignerin will in einer fünfteiligen Reality-Doku Frauen begleiten, die ihre Jobs aufgeben, um sich selbständig zu machen.
Jette Joop begleitet bei RTL II Existenzgründerinnen
Abenteuer Autokino: Es fahren wieder mehr drauf ab
Rätsel: Wo ist das? Man hat es schön gemütlich, ist aber nicht zu Hause. Man ist mit vielen zusammen, und doch zu zweit allein. Keiner quatscht dazwischen oder versperrt …
Abenteuer Autokino: Es fahren wieder mehr drauf ab
Skurrile Spitznamen: So nennen sich die Royals hinter verschlossenen Türen
Auch die Royals sind zuhause ganz normale Menschen mit ganz normalen Spitznamen. Fernab der Öffentlichkeit nennen sie sich unter anderem sogar „Würstchen“.
Skurrile Spitznamen: So nennen sich die Royals hinter verschlossenen Türen

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.