"Barbershop: The Next Cut": Ice Cube greift erneut zur Schere

Berlin (dpa) - Zuletzt hat sich Ice Cube, der einst als Rapper reüssierte (N.W.A), immer wieder vor allem als Schauspieler hervorgetan ("22 Jump Street", "Ride Along"). Nun schlüpft er bereits zum dritten Mal in die Rolle des Barbiers Calvin, den er schon in den Jahren 2002 und 2004 im Kino verkörpert hat.

Rund zehn Jahre sind vergangen in Calvins Barbershop, und einiges hat sich getan in diesem besonderen Chicagoer Friseurladen. So sind die Männer hier nicht mehr unter sich, auch Frauen arbeiten mittlerweile in Calvins buntem Team. Das sorgt für Stimmung im Laden – das Viertel aber, in dem Calvin seinen Barbershop betreibt, entwickelt sich immer mehr in eine völlig falsche Richtung.

Barbershop: The Next Cut, USA 2016, 112 Min., FSK o.A., von Malcom D. Lee, mit Ice Cube, Regina Hall, Anthony Anderson

Barbershop: The Next Cut

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Formel-1-Held Lewis Hamilton: "Ich liebe Angela Merkel"
Das kommt überraschend: Formel-1-Weltmeister Lewis Hamilton zeigt seine politische Seite - und outet sich als Fan von Angela Merkel.
Formel-1-Held Lewis Hamilton: "Ich liebe Angela Merkel"
Überdosis Hass: Verona Pooth verabschiedet sich von Facebook
Verona Pooth verabschiedet sich von Facebook. Der Account habe wegen der vielen schlimmen Kommentare einfach zu viel Arbeit gemacht, sagt ihr Manager.
Überdosis Hass: Verona Pooth verabschiedet sich von Facebook
Mario Adorf gibt in ZDF-Dokudrama den Karl Marx
Zu seinem 200. Geburtstag soll Karl Marx mit einem Dokudrama gewürdigt werden. Die Hauptrolle hat ein bekannter deutscher Schauspieler übernommen.
Mario Adorf gibt in ZDF-Dokudrama den Karl Marx
Facebook-Hass: Verona Pooth entscheidet sich zu drastischem Schritt
Verona Pooth verabschiedet sich von Facebook. Der Account habe wegen der vielen schlimmen Kommentare einfach zu viel Arbeit gemacht, sagt ihr Manager.
Facebook-Hass: Verona Pooth entscheidet sich zu drastischem Schritt

Kommentare