+
Barbra Streisand will mit all den Mythen aufräumen. Foto: Jason Szenes

Barbra Streisand will 2017 ihre Memoiren veröffentlichen

New York (dpa) - Sängerin und Filmemacherin Barbra Streisand (73) will 2017 ihre langerwarteten Memoiren vorlegen, wie der Verlag Viking Books bekanntgab.

Nach Verlagsangaben wird die 73-Jährige nicht nur über ihre Kindheit, sondern auch über ihre Karriere und ihr wohlgehütetes Privatleben schreiben. "Es gibt mehr als 50 unauthorisierte Biografien über Frau Streisand, die voller Mythen und Ungenauigkeiten stecken", sagte Verleger Brian Tart. "Und jetzt wird sie endlich ihre eigene Geschichte erzählen." 

Streisand ist im Laufe ihrer Karriere mit etlichen Oscars, Emmys und Grammys ausgezeichnet worden. Sie ist auch die einzige US-Amerikanerin, die in den vergangenen sechs Jahrzehnten mit jeweils wenigstens einem neuen Album die Spitze der Charts eroberte.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Zu viel Photoshop? Fans erkennen Jessica Paszka auf Bild nicht wieder
Die ehemalige Bachelorette Jessica Paszka teilte auf Instagram ein Bild mit ihren Fans - doch die waren gar nicht begeistert. War hier etwa zu viel Photoshop im Spiel?
Zu viel Photoshop? Fans erkennen Jessica Paszka auf Bild nicht wieder
Wollte sie das wirklich zeigen? Palina Rojinski postet Selfie - Fans schauen nur auf dieses Detail
Palina Rojinski postet ein Selfie und versetzt mit einem Detail ihre Fans in helle Aufregung.  Ob sie das wirklich zeigen wollte? 
Wollte sie das wirklich zeigen? Palina Rojinski postet Selfie - Fans schauen nur auf dieses Detail
Palina Rojinski: So schön und freizügig zeigt sich die ARD-Expertin
Palina Rojinski berichtet live von der WM 2018 aus Russland, ihrem ehemaligen Heimatland. Auf Instagram lässt die ARD-Expertin nun tief blicken.
Palina Rojinski: So schön und freizügig zeigt sich die ARD-Expertin
Stefanie Giesinger postet heißes Duschfoto – Fans entdecken Überraschendes
Stefanie Giesinger zeigt sich sehr freizügig unter der Dusche, doch was die Fans an ihrer Rückseite entdecken, regt zu Diskussionen an.     
Stefanie Giesinger postet heißes Duschfoto – Fans entdecken Überraschendes

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.