Warnung für Region Freising: Trinkwasser muss dringend abgekocht werden

Warnung für Region Freising: Trinkwasser muss dringend abgekocht werden

Barenboim gibt Beethoven-Klavierabend in Ramallah

Berlin - Der Dirigent und Pianist Daniel Barenboim gibt an diesem Samstag (12. Januar) in Ramallah im Westjordanland einen Klavierabend mit Beethoven-Sonaten.

Es ist ein Benefizkonzert zugunsten der medizinischen Versorgung von Kindern im Gaza-Streifen, wie die Berliner Staatsoper Unter den Linden am Mittwoch mitteilte. Barenboim ist Generalmusikdirektor der Lindenoper.

An diesem Donnerstag wird US-Präsident George W. Bush unter grössten Sicherheitsvorkehrungen in Ramallah erwartet, wo er mit der Palästinenserführung konferieren will. Er glaube fest daran, dass in der Region alle Menschen in Frieden zusammenleben müssten und könnten, betonte Barenboim. "Dafür werden wir auch weiter musizieren". In Ramallah spielt er auf einem neuen Flügel, den eine inzwischen gestorbene Konzertbesucherin in Berlin ausdrücklich für seine Konzerte in Ramallah gespendet hat.

Barenboim hatte 1999 das West-Eastern Divan Orchestra ("Ein Orchester für den Frieden") gemeinsam mit dem inzwischen gestorbenen Kulturwissenschaftler Edward Said gegründet. Unter den 90 überwiegend europäischen Musikern sind auch Musiker aus Israel und verschiedenen arabischen Ländern. Im vergangenen September war Barenboim von UN- Generalsekretär Ban Ki Moon zum Friedensbotschafter der Vereinten Nationen ernannt worden.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Die unmissverständliche Abrechnung des Boris Becker
Boris Becker feiert in der nächsten Woche seinen 50. Geburtstag. Derzeit kassiert er eine Menge Häme - und rechnet selbst mit Deutschland ab.
Die unmissverständliche Abrechnung des Boris Becker
Zeit im Knast: Jetzt gesteht „Schwesta Ewa“ ein schreckliches Geheimnis
Die Rapperin „Schwesta Ewa“ veröffentlichte ein Instagram-Live-Video, in dem sie endlich Klartext über die Vorwürfe der Zwangsprostitution spricht. Auch andere …
Zeit im Knast: Jetzt gesteht „Schwesta Ewa“ ein schreckliches Geheimnis
Til Schweiger - Streit um Facebook-Post geht weiter
Nur 21 Worte lang war die bissige Nachricht der Frau an Til Schweiger. Der Schauspieler hat sie öffentlich gemacht. Nun fordert die Saarländerin vor Gericht, dass der …
Til Schweiger - Streit um Facebook-Post geht weiter
"I bims" ist "Jugendwort des Jahres"
Zum zehnten Mal hat Langenscheidt das "Jugendwort des Jahres" gekürt. Diesmal wählte die Jury einen Zweiteiler, den viele Jugendliche nutzen - und auch sicher der ein …
"I bims" ist "Jugendwort des Jahres"

Kommentare