+
Es geht also auch ohne Anzug: "Barney Stinson" Darsteller Neil Patrick Harris zeigt sich freizügig auf dem Cover des "Rolling Stone Magazin".

Heute mal kein Anzug

"Barney Stinson" lässt die Hüllen fallen

Los Angeles - Für das "Rolling Stone Magazin" hat sich Barney Stinson Darsteller Neil Patrick Harris ausgezogen - und ist nun ziemlich schockiert von dem Ergebnis.

Was wohl seine Mutter dazu sagen wird? Neil Patrick Harris lässt auf dem Cover des “Rolling Stone Magazine” seine Hüllen fallen. Lediglich die Männlichkeit des “How I Met Your Mother”-Stars ist durch einen strategisch platzierten – oder besser: gehangenen- Zylinder verdeckt. Dass der 40-Jährige erschrocken ist, als er das erste Mal den Titel in der Hand hielt, hat nichts mit Schamgefühl zu tun: “Mein erster Gedanke war, ‘Du musst unbedingt mehr essen’. Ich erkannte mich kaum wieder.” Zuletzt hatte der Schauspieler ganze 21 Pfund abgenommen. Grund dafür ist seine neue Broadway-Rolle in dem Musical “Hedwig and the Angry Inch”, in dem er einen transsexuellen Rock-Musiker spielt.

Dirk Sinderman

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Versace mit Punk-Karos, Armani mit Eleganz
Mailand (dpa) - Punk plus Aristokratie plus College: "Very british" geht Donatella Versace in die Saison Herbst/Winter 2018/19. Unter dem Titel "The Clans" präsentierte …
Versace mit Punk-Karos, Armani mit Eleganz
Lars Kraume liebt alles an Italien - außer den Fußball
Die Wurzeln des Regisseurs Lars Kraume liegen in Italien. An seinem Geburtsland gefällt ihm so gut wie alles, nur der Fußball nicht. Das begründet er mit der Spielweise …
Lars Kraume liebt alles an Italien - außer den Fußball
Anke Engelke fährt gern Straßenbahn
In einer Großstadt ist ein eigenes Auto überflüssig. Diese Meinung vertritt auch Anke Engelke, weshalb sie sehr oft mit der Straßenbahn fährt. Über ein spezielles Auto …
Anke Engelke fährt gern Straßenbahn
Conchita Wurst erwägt Karriere als Mann
Als Travestiekünstler ist Conchita Wurst sehr erfolgreich. Dennoch denkt er über eine Karriere als Mann nach. Bis dahin stehen aber noch mehrere Projekte an, unter …
Conchita Wurst erwägt Karriere als Mann

Kommentare