+
Ist Will Smith eine "Gefahr" für sein Umfeld?

"Will Smith ist eine Dänische Dogge"

Frankfurt - Barry Sonnenfeld rät beim Umgang mit Will Smith zur Vorsicht. Denn geht es nach dem Regisseur, hat der Schauspieler nur wenig menschliches an sich - und das könne schon mal gefährlich werden.

 “Will ist kein Mensch, er ist eine riesige Dänische Dogge“, sagte der 59-Jährige der “Frankfurter Rundschau“ (Freitagausgabe) über seinen “Men In Black 3“-Darsteller. Smith habe “überhaupt keine Vorstellung davon, wie viel Kraft er hat. Er springt einen einfach an, ohne Rücksicht auf Verluste“.

So reich sind Hollywoods Männer

So reich sind Hollywoods Männer

Bei den Dreharbeiten habe ihm Smith etwa von hinten in die Nieren geboxt. “Er liebt vor allem die total illegalen Schläge“, sagte Sonnenfeld. Seine Zuneigung zu Smith ist dennoch ungebrochen. “Will und ich sind - professionell gesehen - wie eineiige Zwillinge.“

dapd

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Digitaluhr zählt verbleibende Tage von Trumps Amtszeit
US-Präsident Donald Trump hat sehr viele Gegner. Einige von ihnen können das Ende seiner Amtszeit kaum abwarten. Deswegen haben sie in New York ein große Digitaluhr …
Digitaluhr zählt verbleibende Tage von Trumps Amtszeit
Sandra Hüller musste für "Fack ju Göhte" Angst überwinden
Der dritte Teil der Schulkomödie "Fack ju Göhte" kommt bald in die Kinos. Neu dabei ist die Schauspielering Sandra Hüller. Für sie stellte die Rolle einer Lehrerin eine …
Sandra Hüller musste für "Fack ju Göhte" Angst überwinden
Länder-Chefs wollen ARD und ZDF im Internet mehr erlauben
Seit langem fordern die öffentlich-rechtlichen Sender mehr Spielraum im Internet. Die Ministerpräsidenten wollen das nun möglich machen. Gleichzeitig fordern sie von ARD …
Länder-Chefs wollen ARD und ZDF im Internet mehr erlauben
Formel-1-Pilot Hamilton: "Ich liebe Angela Merkel"
Lewis Hamilton ist ein erfolgreicher Sportler. Er verfolgt aber auch die politischen Ereignisse und bekennt sich als Fan der deutschen Kanzlerin. Imponiert hat ihm vor …
Formel-1-Pilot Hamilton: "Ich liebe Angela Merkel"

Kommentare