+
Ist Will Smith eine "Gefahr" für sein Umfeld?

"Will Smith ist eine Dänische Dogge"

Frankfurt - Barry Sonnenfeld rät beim Umgang mit Will Smith zur Vorsicht. Denn geht es nach dem Regisseur, hat der Schauspieler nur wenig menschliches an sich - und das könne schon mal gefährlich werden.

 “Will ist kein Mensch, er ist eine riesige Dänische Dogge“, sagte der 59-Jährige der “Frankfurter Rundschau“ (Freitagausgabe) über seinen “Men In Black 3“-Darsteller. Smith habe “überhaupt keine Vorstellung davon, wie viel Kraft er hat. Er springt einen einfach an, ohne Rücksicht auf Verluste“.

So reich sind Hollywoods Männer

So reich sind Hollywoods Männer

Bei den Dreharbeiten habe ihm Smith etwa von hinten in die Nieren geboxt. “Er liebt vor allem die total illegalen Schläge“, sagte Sonnenfeld. Seine Zuneigung zu Smith ist dennoch ungebrochen. “Will und ich sind - professionell gesehen - wie eineiige Zwillinge.“

dapd

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Ed Sheeran ist verlobt: "Wir sind sehr glücklich"
Nach längerer Fernbeziehung das große Glück: Sänger Ed Sheeran will heiraten - zumindest seine Verlobung hat er schon bekannt gegeben.
Ed Sheeran ist verlobt: "Wir sind sehr glücklich"
Wegen ihr schon Unfall gebaut - Richard "Mörtel" Lugner mit neuer Freundin
Warmlaufen für den Opernball. Richard Lugner tauchte beim Münchener Filmball mit einer neuen Begleitung auf.
Wegen ihr schon Unfall gebaut - Richard "Mörtel" Lugner mit neuer Freundin
Altkanzler Schröder zeigt seiner neuen Lebensgefährtin Berlin
Altbundeskanzler Gerhard Schröder (73) hat seiner neuen südkoreanischen Lebenspartnerin Soyeon Kim (48) am Wochenende die deutsche Hauptstadt gezeigt.
Altkanzler Schröder zeigt seiner neuen Lebensgefährtin Berlin
Ed Sheeran ist verlobt
London (dpa) - Der britische Popmusiker Ed Sheeran (26) hat sich mit seiner Freundin Cherry Seaborn verlobt. "Wir sind sehr glücklich und verliebt, und unsere Katzen …
Ed Sheeran ist verlobt

Kommentare