Kim Basinger lässt alle Hüllen fallen

- London - US-Schauspielerin Kim Basinger (50) will sich noch einmal vor der Kamera nackt ausziehen. Wie der "Star" berichtet, lässt sie im Film "The Door In The Floor" alle Hüllen fallen. "Sie hat immer noch den Körper einer jungen Frau", zitiert das Blatt einen Insider.

<P>Basinger hat sich schon mehrfach ganz nackt gezeigt. Bei Szenen mit Russell Crowe zeigte sie viel Haut in "L.A. Confidential". Und auch im Film "9 1/2 Wochen" aus dem Jahr 1986 trat sie hüllenlos auf. </P><P>In dem neuen Film wird sich Basinger mit einem Teenager vergnügen: Darsteller Jon Foster, ein Film-Neuling, ist dem Bericht zufolge schon ganz aufgeregt.</P>

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Trump-Sohn fordert: Disney soll Johnny Depp entlassen
Nachdem Schauspieler Johnny Depp im „Scherz“ zum Mord an Donald Trump aufgerufen hatte, schaltet sich jetzt seine Familie via Twitter ein.
Trump-Sohn fordert: Disney soll Johnny Depp entlassen
"Winnetou I": Das bessere Amerika liegt im Sauerland
Im Sauerland ist Amerika noch so, wie viele Deutsche es sich wünschen. Dank Winnetou triumphiert jedes Mal das Edle und Gute. Deshalb hält man sich hier auch streng an …
"Winnetou I": Das bessere Amerika liegt im Sauerland
Willow Smith sammelt Müll auf griechischer Insel ein
Die Tochter eines Hollywood-Stars sammelt während eines Griechenland-Urlaubs Müll am Strand und belegt ihre abenteuerliche Unternehmung mit Foto-Posts. Die Follower …
Willow Smith sammelt Müll auf griechischer Insel ein
Witz über Trump-Anschlag: Johnny Depp entschuldigt sich
Nur ein "schlechter" Witz: Der Hollywood-Star hatte mit einem Spruch über ein Attentat auf US-Präsident Trump für Wirbel gesorgt. Nun rudert Depp zurück und entschuldigt …
Witz über Trump-Anschlag: Johnny Depp entschuldigt sich

Kommentare