+
Baymax und Hiro in einer Szene des Kinofilms "Baymax - Riesiges Robowabohu". Foto: Disney

"Baymax": Knalliger Disney-Animationsfilm

Berlin (dpa) - Baymax ist ein Hightech-Pflegeroboter: Gutmütig, sanft und knuffig. Sein Erbauer, der clevere Robotics-Student Tadashi, hat ihn zum Helfen programmiert. 

Doch als Tadashi bei einem Brandanschlag auf seine Uni stirbt, kommt sein jüngerer Bruder Hiro zusammen mit Tadashis Nerd-Freunden von der Uni bösen Machenschaften auf die Spur. Nun wird Baymax zum Kampfroboter, der eingerüstet in ein Hightech-Outfit nicht nur fernöstliche Kampfstile drauf hat, sondern auch mit Raketenantrieb fliegen kann.

Die fünf Freunde werden ebenso zu Superhelden aufgerüstet. Doch können sie am Ende mit reiner Gewalt gewinnen oder brauchen sie am Ende doch vor allem Freundschaft und Cleverness, um das Böse zu besiegen?

(Baymax - Riesiges Robowabohu, USA 2014, 102 Min, FSK ab 6, von Don Hall und Chris Williams, mit den Stimmen von Bastian Pastewka, Andreas Bourani und Christina Ann Zalamea, http://www.disney.de/baymax)

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Wollte sie das wirklich zeigen? Palina Rojinski postet Selfie - Fans schauen nur auf ein Detail
Palina Rojinski postet ein Selfie und versetzt mit einem Detail ihre Fans in helle Aufregung.  Ob sie das wirklich zeigen wollte? 
Wollte sie das wirklich zeigen? Palina Rojinski postet Selfie - Fans schauen nur auf ein Detail
Helene Fischer postet sehr freizügige Bilder - und es wird wohl noch heißer
Helene Fischer begeistert ihre Fans gerade mit heißen Videoschnipseln, in denen sie sich extrem freizügig zeigt. Und es könnte noch freizügiger werden.
Helene Fischer postet sehr freizügige Bilder - und es wird wohl noch heißer
Riesiger Chor bringt Nicole Kidman ein Geburtstagsständchen
Zum Geburtstag ein Riesenständchen: Nicole Kidman bekam dies von ihrem Ehemann Keith Urban geschenkt.
Riesiger Chor bringt Nicole Kidman ein Geburtstagsständchen
Feier zur Sonnenwende an Stonehenge-Kreisen
Jedes Jahr kommen sie von überall her, um die Sonnenwende zu feiern: Esoteriker und Neugierige tanzten zum Sonnenaufgang in Stonehenge.
Feier zur Sonnenwende an Stonehenge-Kreisen

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.