+
Angela Merkel und Ehemann Joachim Sauer im letzten Jahr bei der Eröffnung der Bayreuther Festspiele. Foto: Tobias Hase

Bayreuth-Eröffnung ohne Merkel

Bayreuth (dpa) - Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) kommt in diesem Jahr nicht zur Eröffnung der Bayreuther Festspiele am 25. Juli.

"Wir haben eine Absage aus terminlichen Gründen bekommen", sagte eine Sprecherin der Stadt Bayreuth und bestätigte einen Bericht des "Nordbayerischen Kuriers". Nach Angaben der Festspiele wird sie aber später "als Privatperson" kommen.

Damit fehlt in diesem Jahr die prominenteste Besucherin beim Auftakt der Richard-Wagner-Festspiele mit dem "Parsifal". Merkel ist Stammgast auf dem Grünen Hügel und wird dort traditionell von den Zaungästen bejubelt, wenn sie mit ihrem Mann Joachim Sauer über den roten Teppich schreitet.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Donald Trump vereidigt: So reagierten US-Stars
Washington - Die Vereidigung von Donald Trump sorgte bei den Stars auf Twitter für eine Bandbreite von Gefühlen – von depressiver Fassungslosigkeit, Spott bis hin zu …
Donald Trump vereidigt: So reagierten US-Stars
„Willkommen bei den Hartmanns“ und „Toni Erdmann“ gewinnen doppelt 
München - Stehende Ovationen für Bruno Ganz, je zwei Preise für „Willkommen bei den Hartmanns“, „Toni Erdmann“ und „Vorwärts immer“: Beim Bayerischen Filmpreis wurden …
„Willkommen bei den Hartmanns“ und „Toni Erdmann“ gewinnen doppelt 
Uri Geller: CIA bestätigte übersinnliche Fähigkeiten
München - War sein Löffel-Verbiegen doch keine Illusion? Ein jetzt freigegebener Geheimbericht enthüllt, dass das CIA einst die paranormalen Fähigkeiten von Uri Geller …
Uri Geller: CIA bestätigte übersinnliche Fähigkeiten
Kristen Stewart schreibt über künstliche Intelligenz
Eine wissenschaftliche Veröffentlichung zu künstlicher Intelligenz sorgte für Staunen: Eine der Autorinnen ist die Schauspielerin Kristen Stewart.
Kristen Stewart schreibt über künstliche Intelligenz

Kommentare