+
Der Gehstock von Chewbacca-Darsteller Peter Mayhew (links) wurde von Sicherheitsbeamten des Flughafen von Denver (rechts) genau inspiziert, weil er aussieht wie ein Lichtschwert.

Gehstock als Sicherheitsproblem

Beamte nehmen Chewbacca sein Lichtschwert weg

Denver - Als haariger Wookiee Chewbacca schwang Peter Mayhew in der „Star Wars“-Saga kein Lichtschwert, im wahren Leben stützt er sich aber auf eins. Das wurde dem Schauspieler jetzt zum Verhängnis.

Mayhew wurde vergangene Woche am Flughafen von Denver von Sicherheitskräften aufgehalten, weil ihnen der große Gehstock des Schauspielers verdächtig vorkam. Kein Wunder: Der Stock sah exakt aus wie eins der Lichtschwerter, mit dem unter anderem Luke Skywalker und Yoda gegen die imperialen Sturmtruppen kämpfen.

Die Sicherheitsbeamten sagten dem 69-jährigen Mayhew, sie müssten den Stock zunächst genauer inspizieren. Der 2,10 Meter große Schauspieler twitterte daraufhin: „Giant man need giant cane.“ (Großer Mann braucht großen Stock). Zudem postete er ein Foto des Vorfalls am 3. Juni. Darauf hält ein Sicherheitsbeamter den Schwert-Stock, der ihm bis zur Brust reicht.

Peter Mayhew war der haarige Wookiee Chewbacca in der "Krieg der Sterne"-Saga.

Der Flughafen wies am Sonntag (Ortszeit) Berichte als falsch zurück, wonach „Chewie“-Fans über Twitter Druck aufgebaut und so erzwungen haben, dass Mayhew mit seinem Stock an Bord des Flugs nach Dallas gehen konnte. Vielmehr sei das ungewöhnliche Gewicht des Stocks der Grund für die kurze, nicht einmal fünfminütige Sonderkontrolle gewesen, hieß es. Anfragen nach einem Kommentar - oder einem Brüllen - Mayhews blieben zunächst unbeantwortet.

AP

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Barack Obama friert in Südafrika
Das kann passieren, wenn man von der sommerlichen Nordhalbkugel anreist: Barack Obama wurde kalt erwischt.
Barack Obama friert in Südafrika
Welche Kleidung muss in die Wäscherei?
Ein Soßenfleck auf dem Jackett oder auf der teuren Bluse? Dann sollte das gute Stück nicht vorschnell in der eigenen Waschmaschine landen. Manche Kleidungsstücke …
Welche Kleidung muss in die Wäscherei?
Jennifer Rostock schickt heiße Urlaubsgrüße - und die Fans drehen durch
„Jennifer Rostock“-Sängerin Jennifer Weist genießt derzeit eine Band-Pause und ihren Sommerurlaub in der Sonne. Mit heißen Urlaubsgrüßen entzückt sie ihre Fans.
Jennifer Rostock schickt heiße Urlaubsgrüße - und die Fans drehen durch
Udo Lindenberg gratuliert Otto zum 70.
"Otto ist ein Mann für heute, morgen und übermorgen." Sagt sein Freund und Kollege Udo Lindenberg.
Udo Lindenberg gratuliert Otto zum 70.

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.