+
Beatles

Beatles-Platte mit verbotenem Cover versteigert

New York - Eine noch versiegelte Langspielplatte des Beatles-Albums “Yesterday and Today“ kommt am 18. Februar in Beverly Hills unter den Hammer.

Die Platte von 1966 soll über 30 000 Dollar (etwa 22 000 Euro) einbringen. Sie gilt wegen des umstrittenen Covers und der niedrigen Auflage nach Angaben des Veranstalters Heritage Auctions als “heiliger Gral der Vinylschallplatten“. Das Coverfoto zeigt die Beatles in weißen Kitteln inmitten von geköpften Puppen und rohen Fleischstücken.

Der Chef der Musik- und Entertainment-Abteilung des Auktionshauses, Garry Shrum, schätzt die Platte auf weit mehr als 30 000 Dollar. “Es gibt wahrscheinlich weniger als 25 versiegelte Exemplare der Platte. Aber in solch einem exzellenten Zustand haben wir sie noch nie gesehen“, sagte Shrum. “Außerdem: Wer kauft schon eine Beatles-Platte und öffnet sie dann nicht?“

Die britische Band hatte sich für das Foto im New Yorker Studio des Fotografen Robert Whitaker ablichten lassen und vermarktete es als ihren Kommentar zum Vietnamkrieg. Die LP wurde aber nach scharfen Protesten aus der Öffentlichkeit wieder zurückgezogen und erschien mit einem neuen Cover.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Völlig verrückt: Sängerin wird wegen ihres Alters am Flughafen festgehalten
Die Passkontrolle am Flughafen ist eigentlich Routine. Bei der ukrainischen Sängerin Lama verlief sie etwas anders. Der Grund dafür ist etwas speziell.
Völlig verrückt: Sängerin wird wegen ihres Alters am Flughafen festgehalten
TV-Koch Steffen Henssler hat Angst vor Geografie-Fragen
Wo genau liegt Nottingham? Wo fließt die Donau ins Meer? Solche Fragen sind nichts für den TV-Koch, der mit "Schlag den Henssler" in die Fußstapfen von Stefan Raab tritt.
TV-Koch Steffen Henssler hat Angst vor Geografie-Fragen
Dieses Foto ist ein „Meilenstein“: Hier zeigt Prinz Harry seine Neue
Zum allerersten Mal hat sich Prinz Harry gemeinsam mit seiner  Meghan Markle ablichten lassen. Die beiden sollen seit über einem Jahr ein Paar sein, öffentliche …
Dieses Foto ist ein „Meilenstein“: Hier zeigt Prinz Harry seine Neue
Howard Carpendale kann mit Kritik gut umgehen
Trotz seines großen Erfolges lebt Howard Carpendale nicht in einem Elfenbeinturm. Kritik steht der Sänger ganz offen gegenüber.
Howard Carpendale kann mit Kritik gut umgehen

Kommentare