+
Warren Beatty gehört zu den Promis, die ihre Töchter zum Debütantinnen-Ball nach Paris begleiten.

Charity in Paris

Promis gehen mit Töchtern auf Debütantinnen-Ball

Paris - Die Filmstars Warren Beatty, Jamie Foxx und Mads Mikkelsen werden dieses Jahr ihre Töchter zum Ball der Debütantinnen in Paris begleiten. Das sagte die Organisatorin der Wohltätigkeitsveranstaltung.

Insgesamt werden am 29. November 25 junge Debütantinnen im Palais de Chaillot erwartet, darunter Prinzessinnen aus europäischen Adelshäusern und Milliardärs-Erbinnen. Der Ball findet jedes Jahr am letzten November-Wochenende statt. Die Einnahmen gehen in diesem Jahr an den Verein "Kinder Asiens", der sich für eine Schulbildung für arme Mädchen einsetzt. In den vergangenen Jahren begleiteten schon die Filmstars Sylvester Stallone, Bruce Willis, Alain Delon und der Musiker Phil Collins ihre Töchter zum Debütantinnen-Ball.

AFP

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Cathy Hummels entzückt ihre Fans mit heißem Bikini-Foto aus dem Ibiza-Urlaub
Nach dem Besuch in Wimbledon postet Cathy Hummels nun ein sexy Foto aus ihrem Sommerurlaub. Ihre Fans sind aus dem Häuschen.
Cathy Hummels entzückt ihre Fans mit heißem Bikini-Foto aus dem Ibiza-Urlaub
Vanessa Mai postet Bauchfrei-Foto - ihre Fans sind irrtitiert 
Helene Fischer und Vanessa Mai scheinen sich gerade ein Battle zu liefern, wer mehr Haut zeigt. Auf der Bühne, in den sozialen Medien. Jetzt hat Vanessa Mai ein Foto …
Vanessa Mai postet Bauchfrei-Foto - ihre Fans sind irrtitiert 
Madonna begeistert von ihrem Malawi-Projekt für Kinder
Blantyre (dpa) - US-Popstar Madonna hat sich bei einem Besuch eines von ihr unterstützten Zentrums für Kinderchirurgie in Malawi "begeistert" über dessen Arbeit gezeigt.
Madonna begeistert von ihrem Malawi-Projekt für Kinder
Dschungelcamp 2019: Diese Neuerung kommt in der nächsten Staffel
RTL hat schon länger angekündigt, dass es ein Dschungelcamp 2019 geben wird. Einige Promis haben bereits angekündigt, dass sie gerne Kandidaten in der Show wären - zudem …
Dschungelcamp 2019: Diese Neuerung kommt in der nächsten Staffel

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.