+
Warren Beatty gehört zu den Promis, die ihre Töchter zum Debütantinnen-Ball nach Paris begleiten.

Charity in Paris

Promis gehen mit Töchtern auf Debütantinnen-Ball

Paris - Die Filmstars Warren Beatty, Jamie Foxx und Mads Mikkelsen werden dieses Jahr ihre Töchter zum Ball der Debütantinnen in Paris begleiten. Das sagte die Organisatorin der Wohltätigkeitsveranstaltung.

Insgesamt werden am 29. November 25 junge Debütantinnen im Palais de Chaillot erwartet, darunter Prinzessinnen aus europäischen Adelshäusern und Milliardärs-Erbinnen. Der Ball findet jedes Jahr am letzten November-Wochenende statt. Die Einnahmen gehen in diesem Jahr an den Verein "Kinder Asiens", der sich für eine Schulbildung für arme Mädchen einsetzt. In den vergangenen Jahren begleiteten schon die Filmstars Sylvester Stallone, Bruce Willis, Alain Delon und der Musiker Phil Collins ihre Töchter zum Debütantinnen-Ball.

AFP

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Costa Ricas Präsident greift für Emma Stone in die Tasten
In der Musical-Romanze "La La Land" lässt sich Emma Stone von Ryan Gosling verzaubern. Gelingt das auch dem costa-ricanischen Präsidenten Luis Guillermo Solís?
Costa Ricas Präsident greift für Emma Stone in die Tasten
Die elf größten Anfängerfehler im Karneval
In Köln darf man nicht "Helau" rufen, das weiß fast jeder. Dass man unter bestimmten Umständen aber auch nicht "Kamelle" rufen darf, das ist schon weniger bekannt. Und …
Die elf größten Anfängerfehler im Karneval
Hippie-Ikone Jutta Winkelmann ist tot
München - Die Buchautorin und Hippie-Ikone Jutta Winkelmann ist tot. Sie erlag am Donnerstag im Alter von 67 Jahren in München einem Krebsleiden.
Hippie-Ikone Jutta Winkelmann ist tot
"Miss Moneypenny" erhält britischen Ritterorden
London - Aufregende Tage für Naomie Harris: In London hat sie von der Queen den Ritterorden verliehen bekommen, am Sonntag hat Schauspielerin in Los Angeles Chancen auf …
"Miss Moneypenny" erhält britischen Ritterorden

Kommentare