+
Ben Becker hat ein Kinderbuch geschrieben. In dem Buch geht es um Respekt und Anerkennung.

Ben Becker: Sein Kinderbuch kommt auf den Markt

Berlin - „Bruno - Der Junge mit den grünen Haaren“ ist das Erstlingswerk von Ben Becker. In dem Kinderbuch geht es um Respekt und Annerkennung unterschiedlicher Kulturen.

Schauspieler Ben Becker (44) verzichtet in seinem ersten Kinderbuch “Bruno - Der Junge mit den grünen Haaren“ auf den erhobenen Zeigefinger. “Ich fände es Blödsinn, wenn ich mich jetzt als Pädagoge aufspielte. Ich bin ja nicht der Autor der “Häschenschule““, sagt Becker in einem am Montag vorab veröffentlichten Interview der Zeitschrift “Super Illu“. Eine kleine Botschaft möchte er den Kleinen allerdings vermitteln: “Bruno hat seinen eigenen Kopf, steht zu seiner Individualität und verlangt, dass die anderen ihn so akzeptieren, wie er ist. Das heißt: Ob einer Sommersprossen hat, die Mama Türkin ist oder der Papa schwarz - das ist letztlich egal. Es geht um Respekt füreinander“, sagte Becker. “Bruno - Der Junge mit den grünen Haaren“ handelt von einem achtjährigen Jungen, der sich die Haare nicht mehr waschen will, bis er ein Stück grüne Seife findet.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

„Lambada“-Sängerin tot: Wurde sie ermordet?
Rio de Janeiro - Die brasilianische Sängerin des Welthits „Lambada“, Loalwa Braz Vieira (63), ist tot aufgefunden worden. Im ausgebrannten Auto lag ihre verkohlte Leiche.
„Lambada“-Sängerin tot: Wurde sie ermordet?
Heftiger Shitstorm für Bayern-Spielerfrau wegen Sarah Lombardi
Berlin - Die schlechte Außenwirkung von Sarah Lombardi scheint abzufärben. Wegen eines Selfies mit der 23-Jährigen muss sich jetzt eine Bayern-Spielerfrau viele …
Heftiger Shitstorm für Bayern-Spielerfrau wegen Sarah Lombardi
Zoo Hannover freut sich über drittes Elefantenbaby
Der Nachwuchs hat sich Zeit gelassen und ist länger als erwartet im Bauch seiner Mutter geblieben. Doch Donnerstagfrüh hat die Elefantenkuh Manari ihr Junges dann doch …
Zoo Hannover freut sich über drittes Elefantenbaby
Alanis Morissette von Manager um Millionen Dollar gebracht
New York - Mit „Ironic“ hatte sie einen Welthit. Jetzt holte Alanis Morissette die Ironie ein: Anstatt ihr Geld zu vermehren, betrog der Manager der kanadischen Sängerin …
Alanis Morissette von Manager um Millionen Dollar gebracht

Kommentare