+
Was soll einem da peinlich sein? David Beckham macht Werbung für H&M-Unterwäsche.

Beckham-Werbung ist seinen Kindern peinlich

Hamburg - Nicht nur ihm selbst sondern auch den Kindern von Fußballstar David Beckham ist seine neue Unterwäsche-Werbung bei H&M peinlich. Dabei kann er sich mit seinem Waschbrettbauch doch wirklich sehen lassen.

Fußballstar David Beckham nimmt es in Kauf, seinen Kindern wegen seiner ersten eigenen Unterwäschekollektion peinlich zu sein. “Meine Jungs haben die Werbekampagne gesehen. Und sie meinten 'Oh, Daddy - dir ist schon klar, dass die ganze Welt dich fast nackt sehen wird?' Kinder sind so herrlich ehrlich“, sagte der 36-Jährige dem Magazin “Gala“.

Die schönsten Fußballer der Welt - oben ohne!

Die schönsten Fußballer der Welt - oben ohne!

Bei seinen Wäscheentwürfen habe er den Rat seiner Frau Victoria eingeholt. “Wenn man verheiratet ist, dann vertraut man auf das Urteil des Partners.“

dapd

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Daniela Katzenberger wartet noch auf die Flitterwochen
Ihre Hochzeit konnte man live im Fernsehen im Fernsehen sehen, auf die Hochzeitsreise müssen nicht nur ihre Fans allerdings noch warten. Und das hat einen ganz …
Daniela Katzenberger wartet noch auf die Flitterwochen
Howard Carpendale kann mit Kritik gut umgehen
Trotz seines großen Erfolges lebt Howard Carpendale nicht in einem Elfenbeinturm. Kritik steht der Sänger ganz offen gegenüber.
Howard Carpendale kann mit Kritik gut umgehen
Darum wartet Daniela Katzenberger noch immer auf die Flitterwochen
Reality-TV-Sternchen Daniela Katzenberger (30) wartet bislang vergeblich auf ihre Flitterwochen.
Darum wartet Daniela Katzenberger noch immer auf die Flitterwochen
Zu Hause selbst blondieren: Haare vorher nicht waschen
Ob rot, braun oder schwarz, jedes Haar lässt sich aufhellen. Wer das zuhause selbst ausprobieren möchte, sollte ein paar Dinge beachten.
Zu Hause selbst blondieren: Haare vorher nicht waschen

Kommentare