1860 trauert um „Atom-Otto“

1860 trauert um „Atom-Otto“

Beckhams lassen Baby von Elitesoldaten bewachen

- David Beckham (27) und seine Frau Victoria (28) lassen ihre Söhne Brooklyn (3) und den acht Tage alten Romeo von fünf ehemaligen Soldaten der britischen Elite-Einheit SAS bewachen. Wie "The People" berichtete, haben sie furchtbare Angst, dass eines ihrer Kinder entführt werden könnte.

Die Bodyguards kosten 1300 Euro am Tag. Ihr Domizil "Beckingham Palace" ist inzwischen von Wachtürmen, Flutlichtanlagen, Videokameras, Spezialsensoren und scharfen Hunden umgeben. "Sie wissen, dass die Publizität nach der Geburt ihres Babys die falschen Leute auf Ideen bringen könnte", wurde ein Freund aus der Umgebung des Glamour-Paars zitiert. Vor zweieinhalb Jahren hatte Scotland Yard einen Plan zur Entführung des kleinen Brooklyn aufgedeckt. "David und Victoria haben das Gefühl, dass sie damals nicht genug getan haben, um ihn zu beschützen", sagte der Freund. 

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

„Sie wird mich köpfen“ - Malle-Jens postet anzügliches Bild seiner Frau
Ob dieser Beitrag wirklich nötig gewesen ist? Ballermann-Star Jens Büchner postet auf Facebook ein Bild, auf dem seine Frau nur in Unterhöschen bekleidet zu sehen ist. 
„Sie wird mich köpfen“ - Malle-Jens postet anzügliches Bild seiner Frau
Wow, ist die hübsch! Jürgen Drews‘ Tochter versucht sich als Sängerin
Jürgen Drews hat sich für seine 72 Jahre erstaunlich gut gehalten. Da ist es keine Überraschung, dass auch seine Tochter viel Attraktivität mitbekommen hat. Jetzt will …
Wow, ist die hübsch! Jürgen Drews‘ Tochter versucht sich als Sängerin
Til Schweiger gewinnt Streit um Facebook-Eintrag
Sieg auf ganzer Linie. Til Schweiger muss eine Auseinandersetzung mit einer Frau bei Facebook nicht löschen. Die Richter erklären, warum der umstrittene Eintrag nicht …
Til Schweiger gewinnt Streit um Facebook-Eintrag
Kronprinzessin Mette-Marit leidet an Schwindel
Bis zum Ende der Woche hat die norwegische Kronprinzessin alle Termine angesagt. Sie leidet an dem Lagerungsschwindel. Die Erkrankung gilt zwar als durchaus harmlos, ist …
Kronprinzessin Mette-Marit leidet an Schwindel

Kommentare