+
Robin Gibb geht es wieder schlechter.

Bee-Gees-Sänger Robin Gibb wieder krank

London - Bee-Gees-Sänger Robin Gibb musste sich erneut wegen starker Unterleibs-Schmerzen in einem Krankenhaus behandeln lassen.

Zwei Tage danach konnte er die Klinik am Dienstag wieder verlassen, jetzt aber kümmere sich seine Frau um ihn, teilte sein Sprecher mit. Der 61-Jährige Mitbegründer der Erfolgsband Bee Gees sei am Sonntagmorgen in ein Krankenhaus in Großbritannien gebracht worden, er habe einige Konzerttermine in Brasilien absagen müssen. Woher die Schmerzen gekommen waren und wie es dem Sänger nun gehe, wollte er nicht sagen.

Gibb war im vergangenen Jahr wegen eines Darmverschlusses operiert worden. Sein Bruder Maurice war 2003 im Alter von 53 Jahren an den Folgen eines gekrümmten Darmes gestorben. Die Brüder Robin, Maurice und Barry Gibb waren vor allem in den 1970er Jahren mit Hits wie “Night Fever“ und “Stayin' Alive“ berühmt geworden.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Wolfgang Joop enthüllt: Darum hat er den Modezirkus satt
Der Modezirkus mit seinen ständigen Glamourveranstaltungen lässt Designer Wolfgang Joop zunehmend kalt - aus mehreren Gründen. 
Wolfgang Joop enthüllt: Darum hat er den Modezirkus satt
Schauspieler Samuel Koch hofft auf Heilung
Seit seinem tragischen Sturz in der Sendung "Wetten, dass..." 2010 sitzt Samuel Koch im Rollstuhl. Die stille Hoffnung, wieder gesund zu werden, hat er nicht aufgegeben.
Schauspieler Samuel Koch hofft auf Heilung
Robbie Williams: Ayda lernte mich an meinem Tiefpunkt kennen
Robbie Williams litt lange an seiner Drogenabhängigkeit. In einer neuen Biografie gibt der Sänger nun brisante Details preis.
Robbie Williams: Ayda lernte mich an meinem Tiefpunkt kennen
Max Giesinger wird neuer Juror bei „The Voice Kids“
Eine nostalgische Reise in die Vergangenheit: Neben „The Voice Kids“-Urgesteinen wie Nena und Mark Foster wird in diesem Jahr ausgerechnet Max Giesinger in der Jury …
Max Giesinger wird neuer Juror bei „The Voice Kids“

Kommentare