+
Felicitas Woll

Schauspielerin bleibt lieber auf Distanz

Bei Felicitas Woll gibt's so schnell kein Küsschen

München - Schauspielerin Felicitas Woll (33) mag keine vorschnellen Vertrautheiten am Filmset. So fix gibt es bei ihr kein Duzen und auch keine Küsschen.

"In meinem Beruf geht es ja immer recht schnell, dass sich die Leute duzen, beim nächsten Mal schön mit Küsschen begrüßen und ganz schnell auf "best friends" machen", sagte sie der Nachrichtenagentur dpa in München. "Da bin ich eigentlich nicht der Typ dafür, sondern halte lieber erstmal einen gewissen Abstand."

Am 25. Februar (20.15 Uhr) gibt Woll im ZDF ihr Debüt als Kommissarin im Taunus-Krimi "Schneewittchen muss sterben" -dem Auftakt zur neuen Krimireihe nach Romanen der Bestsellerautorin Nele Neuhaus.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Salma Hayek: „Harvey Weinstein war auch mein Monster“
Die mexikanische Schauspielern Salma Hayek (51) hat sich in einem Text für die „New York Times“ ebenfalls als Opfer sexueller Übergriffe des Hollywood-Moguls Harvey …
Salma Hayek: „Harvey Weinstein war auch mein Monster“
Bon Jovi und Nina Simone schaffen es in die Rock and Roll Hall of Fame
Die US-Rockband Bon Jovi, die Soul-Legende Nina Simone und die britische Rockband Dire Straits ziehen in die Rock and Roll Hall of Fame ein.
Bon Jovi und Nina Simone schaffen es in die Rock and Roll Hall of Fame
Nach Tod von Mode-Ikone Otto Kern: Polizei gibt neue Details bekannt
Der Tod von Unternehmer und Designer Otto Kern erschüttert die Modewelt. Die Polizei in Monaco ermittelt in alle Richtungen. Nun gibt es neue Details zu dem tragischen …
Nach Tod von Mode-Ikone Otto Kern: Polizei gibt neue Details bekannt
Meghan Markle feiert Weihnachten mit der Queen
Das ist ja fast schon wie ein Ritterschlag. Prinz Harrys Verlobte ist Weihnachten bei der Queen.
Meghan Markle feiert Weihnachten mit der Queen

Kommentare