+
Ein Roll- oder Stehkragen lässt einen großen Busen noch massiger erscheinen. Foto: Tobias Hase/dpa

Blazer oder Layering-Look

Bei großem Busen: Shirt über Pullover mit Rollkragen

Ein großer Busen ist Weiblichkeit pur. Doch gilt es, die Oberweite gekonnt in Szene zu setzen. Ein Rollkragen beispielsweise trägt noch zusätzlich auf. Wie man dem entgegenwirken kann, beschreiben die Experten der Modezeitschrift "Maxi".

Hamburg (dpa/tmn) - Eine große Oberweite wird durch einen Pullover mit Roll- oder Stehkragen erst recht betont. Denn der Kragen lässt jeden Oberkörper massiger erscheinen, als er ist.

Daher raten die Experten der Modezeitschrift "Maxi" (Ausgabe Mai 2017), darüber einen Blazer mit langem Revers oder eine lange Kette zu tragen.

Die Alternative ist der derzeit angesagte Layering-Look: Über den Pullover kommt ein Shirt oder ein Slipdress. Wichtig ist ein V-Ausschnitt: Er verlängert optisch den Oberkörper und lässt ihn schmaler erscheinen.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Designer Otto Kern ist tot - Trauer in der Modewelt
Er war Mode-Legende und Jetset-König: Otto Kern. Jetzt ist der frühere Designer und Unternehmer mit 67 Jahren in seiner Wahlheimat Monaco gestorben. Kollegen würdigen …
Designer Otto Kern ist tot - Trauer in der Modewelt
Lebensgefahr: DSDS-Dauerkandidat Menderes vier Stunden notoperiert
Drama um DSDS-Dauerkandidat Menderes Bağcı: Der 33-jährige Entertainer musste vor einigen Tagen notoperiert werden. Es soll sogar Lebensgefahr bestanden haben.
Lebensgefahr: DSDS-Dauerkandidat Menderes vier Stunden notoperiert
Wolfgang Niedecken erhält Beethovenpreis für Menschenrechte
Atomwaffen, Rechtsextremismus oder Kindersoldaten - Wolfgang Niedecken ist ein Künstler, der sich einmischt. Jetzt wird der BAP-Sänger geehrt.
Wolfgang Niedecken erhält Beethovenpreis für Menschenrechte
Geschenke stilvoll verpacken: Kordeln statt Kräuselband
Die einen lieben das Verpacken von Geschenken, die anderen meiden es. Die Kanten sitzen nicht, das Band verrutscht - und selbst wenn alles passt, irgendwie wirkt das …
Geschenke stilvoll verpacken: Kordeln statt Kräuselband

Kommentare