+
Auch in diesem Jahr gibt es wieder unterschiedliche Trends für das Dirndl. Foto: Felix Kästle

Bei großer Oberweite: Stehkragen für Dirndlbluse

Zum Dirndl gehört eine Bluse. Die ist in dieser Saison eher schlicht geschnitten und hat halblange Ärmel. Wer eher runde Körperformen hat, sollte zu einem Modell mit Stehkragen greifen.

Ulm (dpa/tmn) - Wer eine größere Oberweite hat und etwas fülliger ist, sollte unter dem Dirndl Blusen mit Stehkragen und Ärmeln bevorzugen. Dazu rät die Personal Shopperin Sonja Grau aus Ulm.

Schlanken Frauen stehe eine Bluse im Carmenstil mit gerade geschnittenem Ausschnitt und freien Schultern besonders gut. Das Modell betone die Schultern, wohl geformte Oberarme und das Dekolleté. Ganz ohne Bluse unter dem Dirndl sollte man sich nicht zeigen. Grau spricht von einem modischen No-go.

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Offenlegung: Muss Boris Becker jetzt die Hosen runter lassen?
Boris Becker soll pleite sein, ein Gericht in London erklärte ihn für bankrott. Ob das wirklich stimmt, muss die Tennis-Legende nun selbst erklären.
Offenlegung: Muss Boris Becker jetzt die Hosen runter lassen?
Victoria Swarovski: Erste Fotos aus den Traum-Flitterwochen
Erst am Samstag hatte Victoria Swarovski den schönsten Tag ihres Lebens: Die 23-Jährige heiratete ihren langjährigen Freund Werner Mürz.
Victoria Swarovski: Erste Fotos aus den Traum-Flitterwochen
König Willem-Alexander und Máxima bei Papst Franziskus
Das niederländische Königspaar hält sich zu einem mehrtägigen Staatsbesuch in Italien auf. In Rom kam es dabei zu einem Wiedersehen mit dem Papst.
König Willem-Alexander und Máxima bei Papst Franziskus
"Mein Denkmal sind meine Songs" - Gunter Gabriel ist tot
Erfolge, Abstürze, Comebacks: Gunter Gabriels Leben glich einer Achterbahnfahrt. Gestrauchelt, aber nie ganz gescheitert ist er - immer wieder kämpfte sich der Sänger …
"Mein Denkmal sind meine Songs" - Gunter Gabriel ist tot

Kommentare