+
Sieht schlimmer aus, als es in Wirklichkeit war: Joey Kelly (rechts) kassiert einen Tritt von Kickbox-Weltemeister Dominik Haselbeck.

Beim Motivations-Training: Ein Tritt für Joey Kelly

Weißenburg - "Glaubt an Euch, dann könnt Ihr viel erreichen!" Diese Botschaft haben Kickbox-Weltmeister Dominik Haselbeck und Musiker Joey Kelly Hauptschülern im mittelfränkischen Weißenburg vermittelt. Dabei kassierte Kelly einen Kick...

Für Hauptschüler ist das Alter zwischen 14 und 16 Jahren ein wichtiger Lebensabschnitt: Jetzt gilt es, sich auf den Abschluss vorzubereiten und Bewerbungen für eine Lehrstelle zu schreiben. Nicht selten müssen die Jugendlichen Absagen von Arbeitgebern in Kauf nehmen. Trotzdem müssen sie sich weiter um einen Ausbildungsplatz bemühen.

Im Teenager-Alter sind die Jugendlichen leider auch vielen Versuchungen ausgesetzt: Alkohol und Drogen werden zu immer größeren Problem für unsere Teenager. Umso wichtiger ist es für die Jugendlichen, Vorbilder zu haben, die sie auf dem richtigen Weg halten. Diese wichtige Rolle wollen Kickbox-Weltmeister Dominik Haselbeck und der Musiker und Extremsportler Joe Kelly übernehmen. Sie haben im Rahmen des Programms "Hauptschul-Power", das Hauptschülern den Start ins Berufsleben erleichtern soll, vor Jugendlichen in Weißenburg einen Motivations-Vortrag gehalten.

Christine Theiss: Schön, klug und knallhart

Christine Theiss: Schön, klug und knallhart

Ganz besonders hat den Teenagern das anschließende Kickbox-Training mit dem Weltmeister aus dem renommierten Münchner Steko-Stall gefallen. Wie auf dem Foto zu sehen ist, hat Haselbeck an Joey Kelly auch demonstriert, was passieren kann, wenn man die Deckung nicht sauber geschlossen hält. Aber Kelly ist noch mal ohne Schmerzen davongekommen. Der Kickbox-Fighter hat seinen Tritt nur ganz, ganz sachte ausgeführt.

Dominik Haselbeck wollte den Hauptschülern aber nicht nur coole Drehkicks und schnelle Geraden zeigen. Er hatte auch eine Botschaft für sie: "Es ist wichtig, das die Schüler aufgebaut werden. Dass sie an sich selber glauben und dass sie viel erreichen können im Leben." Der Kickbox-Weltmeister weiß: "Im Ring ist es am einfachsten, das Handtuch zu schmeißen. Doch es ist viel schwieriger durchzuhalten. Aber jeder kann es schaffen."

Übrigens. Das nächste Mal verteidigt Haselbeck seinen WM-Titel am 4. Juni in München.

fro

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Wolfgang Joop enthüllt: Darum hat er den Modezirkus satt
Der Modezirkus mit seinen ständigen Glamourveranstaltungen lässt Designer Wolfgang Joop zunehmend kalt - aus mehreren Gründen. 
Wolfgang Joop enthüllt: Darum hat er den Modezirkus satt
Schauspieler Samuel Koch hofft auf Heilung
Seit seinem tragischen Sturz in der Sendung "Wetten, dass..." 2010 sitzt Samuel Koch im Rollstuhl. Die stille Hoffnung, wieder gesund zu werden, hat er nicht aufgegeben.
Schauspieler Samuel Koch hofft auf Heilung
Robbie Williams: Ayda lernte mich an meinem Tiefpunkt kennen
Robbie Williams litt lange an seiner Drogenabhängigkeit. In einer neuen Biografie gibt der Sänger nun brisante Details preis.
Robbie Williams: Ayda lernte mich an meinem Tiefpunkt kennen
Max Giesinger wird neuer Juror bei „The Voice Kids“
Eine nostalgische Reise in die Vergangenheit: Neben „The Voice Kids“-Urgesteinen wie Nena und Mark Foster wird in diesem Jahr ausgerechnet Max Giesinger in der Jury …
Max Giesinger wird neuer Juror bei „The Voice Kids“

Kommentare