+
Sie gehört zu den meistgesehenen Schminktipp-Geberinnen in Deutschland: YouTube-Star Bibis Beauty Palace. Foto: Carmen Jaspersen

Beim Videodreh Make-up-Regeln beachten

Wer seine Schminktipps in Videoclips auf YouTube und Co. weitergeben möchte, sollte ein paar Regeln beachten. Denn die Kamera lässt einen schneller blass aussehen, als man denkt.

Brekendorf (dpa/tmn) - Dank Videoportalen im Netz kann heute jeder ganz einfach eigene Clips hochladen: Tutorials zum Styling sind dabei sehr beliebt. Wer aber als Video-Coach auftreten möchte, sollte entsprechend Wert auf den eigenen Look legen.

Wichtig ist: Ohne Make-up sollte man kein Video drehen, rät Imageberaterin Anneli Eick aus Brekendorf (Schleswig-Holstein) auf ihrem Blog. Denn die Kamera schlucke Licht und lasse den Gefilmten so schnell blass aussehen ohne Make-up. Vor der Kamera gelten allerdings andere Schminkregeln als im Alltag. Man muss sich etwas stärker schminken, als viele es sonst gewohnt sind.

Zuerst braucht es eine Grundierung, damit die Haut nicht fleckig wirkt. Puder sorgt dafür, dass man im Video später nicht glänzt. Hier ist ganz wichtig, Farben zu wählen, die möglichst an die natürlich Hautfarbe herankommen: Sonst sieht man entweder zu blass aus, oder man erziele den Maskeneffekt, erklärt Eick. Etwas Rouge auf den Wangen bewirkt ein gesundes, fittes Aussehen.

Bei den Augen verzichtet man besser auf blaustichige und weißliche Töne - sie wirken auf einem Video laut der Stilexpertin nicht gut. Und auch zu dunkel sollte es nicht sein, daher nicht zu viel schwarzen Kajal verwenden. Gut sind Beige, Rosé oder helle Brauntöne für den Lidschatten, dann braucht es nur noch etwas Wimperntusche.

Neben den Augen sollten auch die Lippen vor der Kamera etwas betont werden - selbst wenn man normalerweise keinen Lippenstift verwendet. Die Farbe macht man abhängig vom eigenen Farbtypen: Sommer- und Wintertypen wählen eher kalte Farben, Frühlings- und Herbsttypen eher warme.

Anneli Eick - Regeln für gelungenes Make-up im Video

Anneli Eick - Fehler beim Videodreh

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Hippie-Ikone Jutta Winkelmann ist tot
München - Die Buchautorin und Hippie-Ikone Jutta Winkelmann ist tot. Sie erlag am Donnerstag im Alter von 67 Jahren in München einem Krebsleiden.
Hippie-Ikone Jutta Winkelmann ist tot
"Miss Moneypenny" erhält britischen Ritterorden
London - Aufregende Tage für Naomie Harris: In London hat sie von der Queen den Ritterorden verliehen bekommen, am Sonntag hat Schauspielerin in Los Angeles Chancen auf …
"Miss Moneypenny" erhält britischen Ritterorden
George Clooney will sich überraschen lassen
Paris - George Clooney und seine Frau Amal erwarten Zwillinge. Im Interview mit einem französischen Magazin räumt der Hollywood-Star jetzt mit Gerüchten über das …
George Clooney will sich überraschen lassen
Mailänder Modewoche mit Eleganz und Religion
Die Designer nutzen die Mailänder Modewoche, um gesellschaftlich ein Zeichen zu setzen. Während Max Mara ein Model mit Kopftuch auf den Laufsteg schickt, spielt Fausto …
Mailänder Modewoche mit Eleganz und Religion

Kommentare