+
Delphine Boel behauptet: Ich bin die uneheliche Tochter von König Albert II.

Albert II. vor Gericht zitiert

Hat Belgiens König eine uneheliche Tochter?

Brüssel - Er hat sich immer davor gedrückt, doch jetzt soll die Wahrheit ans Licht: Eine Frau will vor Gericht beweisen, dass sie die uneheliche Tochter des belgischen Königs Albert II. ist.

Das berichtete die Nachrichtenagentur Belga am Montag. Auch die Kinder des 79-jährigen Monarchen, Prinz Philippe und Prinzessin Astrid, sollen vor Gericht erscheinen. Delphine Boël will laut Medienberichten nachweisen, dass sie eine Tochter des Souveräns ist.

Das sind die wichtigsten Adelshäuser

Das sind die wichtigsten Adelshäuser

Albert II. hatte Boël nie öffentlich als seine Tochter anerkannt, jedoch in einer Weihnachtsansprache eingeräumt, dass seine Ehe mit Königin Paola nicht immer glücklich gewesen sei.

dpa

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Costa Ricas Präsident greift für Emma Stone in die Tasten
In der Musical-Romanze "La La Land" lässt sich Emma Stone von Ryan Gosling verzaubern. Gelingt das auch dem costa-ricanischen Präsidenten Luis Guillermo Solís?
Costa Ricas Präsident greift für Emma Stone in die Tasten
Die elf größten Anfängerfehler im Karneval
In Köln darf man nicht "Helau" rufen, das weiß fast jeder. Dass man unter bestimmten Umständen aber auch nicht "Kamelle" rufen darf, das ist schon weniger bekannt. Und …
Die elf größten Anfängerfehler im Karneval
Hippie-Ikone Jutta Winkelmann ist tot
München - Die Buchautorin und Hippie-Ikone Jutta Winkelmann ist tot. Sie erlag am Donnerstag im Alter von 67 Jahren in München einem Krebsleiden.
Hippie-Ikone Jutta Winkelmann ist tot
"Miss Moneypenny" erhält britischen Ritterorden
London - Aufregende Tage für Naomie Harris: In London hat sie von der Queen den Ritterorden verliehen bekommen, am Sonntag hat Schauspielerin in Los Angeles Chancen auf …
"Miss Moneypenny" erhält britischen Ritterorden

Kommentare