+
König Albert II. ist operiert worden.

Belgischer König Albert II. operiert

Brüssel - Die Belgier sorgen sich um ihren König. Der 77-jährige Albert II ist wegen einer ernsten Erkrankung operiert worden.

Belgiens König Albert II. (77) ist wegen einer Hautkrebs-Erkrankung an der Nase operiert worden. Die Operation in einem Universitätskrankenhaus in Brüssel sei ohne Probleme verlaufen, teilte der Königspalast am Donnerstag in der Hauptstadt mit. Es handele sich um einen sogenannten Basalzellenkrebs, die häufigste Form des Hautkrebses. Dieser wächst langsam und bildet normalerweise keine Metastasen aus.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Erste Nominierungen stehen fest
Am 7. September wird der Deutsche Radiopreis verliehen. Rund drei Wochen vor der Verleihung des achten Deutschen Radiopreises stehen die ersten Nominierungen fest. 
Erste Nominierungen stehen fest
Nobelpreisträgerin Malala Yousafzai studiert in Oxford
Die renommierte Universität bestätigte jetzt die Zulassung der jungen Frau, die selbst nach einem Anschlag auf ihr Leben den Kampf für Kinder- und Frauenrechte nie …
Nobelpreisträgerin Malala Yousafzai studiert in Oxford
Auf ein Glas Wein mit Jennifer Lawrence
In einem Gewinnspiel verlost "Panem"-Star Jennifer Lawrence einen Tag in den kalifornischen Weinbergen mit ihr. Teilnehmer müssen allerdings erst für ein politisches …
Auf ein Glas Wein mit Jennifer Lawrence
Trauerschwänin hat neuen Gefährten
Monatelang musste ein schwarzer Trauerschwan auf dem See des Schlosses Rosenau bei Coburg einsam seine Runden drehen. Doch jetzt hat das Weibchen wieder einen Partner - …
Trauerschwänin hat neuen Gefährten

Kommentare