+
König Albert II. ist operiert worden.

Belgischer König Albert II. operiert

Brüssel - Die Belgier sorgen sich um ihren König. Der 77-jährige Albert II ist wegen einer ernsten Erkrankung operiert worden.

Belgiens König Albert II. (77) ist wegen einer Hautkrebs-Erkrankung an der Nase operiert worden. Die Operation in einem Universitätskrankenhaus in Brüssel sei ohne Probleme verlaufen, teilte der Königspalast am Donnerstag in der Hauptstadt mit. Es handele sich um einen sogenannten Basalzellenkrebs, die häufigste Form des Hautkrebses. Dieser wächst langsam und bildet normalerweise keine Metastasen aus.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Rheinland-Pfälzer knackt Eurojackpot
Was für ein Glückspilz! Ein Spieler aus Rheinland-Pfalz hat den Eurojackpot geknackt und kann sich über den höchsten Lotteriegewinn der in dem Bundesland jemals erzielt …
Rheinland-Pfälzer knackt Eurojackpot
Ben Stiller und Christine Taylor: Trennung nach 17 Jahren
Das Ehepaar gab die Trennung in einer gemeinsamen Erklärung bekannt. Stiller und Taylor wollen als sorgende Eltern verbunden bleiben und ihre beiden Kinder weiter …
Ben Stiller und Christine Taylor: Trennung nach 17 Jahren
Depeche Mode spielen in Leipzig: 70 000 Fans erwartet
"Enjoy The Silence"? - wohl eher nicht! Der erste Deutschland-Termin der geschichtsträchtigen Synthie-Rock-Band findet heute Abend in Leipzig statt. Das Konzert-Ereignis …
Depeche Mode spielen in Leipzig: 70 000 Fans erwartet
Helene Fischer verrät: Wem sie im DFB-Pokalfinale die Daumen drückt
Helene Fischer wird beim DFB-Pokalfinale zwischen Borussia Dortmund und Eintracht Frankfurt auftreten. Aber wem drückt sie für die Partie die Daumen? Das verrät die …
Helene Fischer verrät: Wem sie im DFB-Pokalfinale die Daumen drückt

Kommentare