+
Prinz Laurent von Belgien erlitt beim Skifahren in Österreich einen Unfall.

Belgiens Prinz Laurent erleidet Skiunfall

Innsbruck - Nach dem Ski-Unglück von dem niederländischen Prinz Friso vor einem Jahr, hat nun der nächste Adelsnachwuchs einen Pistenunfall erlitten.

Der belgische Prinz Laurent hat sich Medienberichten zufolge bei einem Skiunfall in Österreich verletzt. Die Verletzungen des 49-Jährigen seien aber nicht lebensgefährlich, berichtete der Sender VRT unter Berufung auf einen Krankenhaussprecher in Innsbruck. Das belgische Königshaus äußerte sich zunächst nicht zu dem Vorfall. Laurent ist der jüngste Sohn von König Albert II. und seiner Frau Paola.

Vor einem Jahr sorgte ein Skiunfall des niederländischen Prinzen Friso in Österreich international für Aufsehen. Friso war von einer Lawine verschüttet worden. Er liegt seit dem Unfall in einem Koma.

AP

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

„Herr-der-Ringe“-Regisseur: Weinstein  „zweitklassiger Mafia-Rüpel“
„Herr-der-Ringe“-Regisseur Peter Jackson (56) glaubt, dass der ehemalige Filmproduzent Harvey Weinstein (65) eine Schmierkampagne gegen Schauspielerinnen führte.
„Herr-der-Ringe“-Regisseur: Weinstein  „zweitklassiger Mafia-Rüpel“
Mega Star-Aufgebot ehrt Elton John mit Konzert
Zwei Tage nach der Grammy-Verleihung Ende Januar soll der britische Superstar Elton John (70, „Candle in the Wind“, „Rocket Man“) mit einem Star-besetzten Konzert …
Mega Star-Aufgebot ehrt Elton John mit Konzert
Hochzeitstermin von Prinz Harry und Meghan Markle steht fest
Darauf dürften Royal-Fans sehnsüchtig gewartet haben: Prinz Harry und Meghan Markle haben das Datum ihrer Hochzeit bekannt gegeben. Ungeduldige müssen nur noch wenige …
Hochzeitstermin von Prinz Harry und Meghan Markle steht fest
Philipp Lahm bekommt ein Theaterstück
Schon oft wurde Philipp Lahm für seine Verdienste geehrt. Jetzt gibt es sogar ein Theaterstück über den 34 Jahre alten Fußballweltmeister. Premiere ist am Samstag in …
Philipp Lahm bekommt ein Theaterstück

Kommentare