+
Prinz Laurent von Belgien erlitt beim Skifahren in Österreich einen Unfall.

Belgiens Prinz Laurent erleidet Skiunfall

Innsbruck - Nach dem Ski-Unglück von dem niederländischen Prinz Friso vor einem Jahr, hat nun der nächste Adelsnachwuchs einen Pistenunfall erlitten.

Der belgische Prinz Laurent hat sich Medienberichten zufolge bei einem Skiunfall in Österreich verletzt. Die Verletzungen des 49-Jährigen seien aber nicht lebensgefährlich, berichtete der Sender VRT unter Berufung auf einen Krankenhaussprecher in Innsbruck. Das belgische Königshaus äußerte sich zunächst nicht zu dem Vorfall. Laurent ist der jüngste Sohn von König Albert II. und seiner Frau Paola.

Vor einem Jahr sorgte ein Skiunfall des niederländischen Prinzen Friso in Österreich international für Aufsehen. Friso war von einer Lawine verschüttet worden. Er liegt seit dem Unfall in einem Koma.

AP

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Schon wieder eine Tochter: „The Rock“ postet rührendes Baby-Foto
Schauspieler Dwayne „The Rock“ Johnson ist überglücklich: Der Action-Star ist wieder Papa geworden.
Schon wieder eine Tochter: „The Rock“ postet rührendes Baby-Foto
Dritte Tochter für US-Schauspieler Dwayne Johnson
Los Angeles (dpa) - Schauspieler Dwayne Johnson (45, "Fast & Furious", "San Andreas") und seine Freundin Lauren Hashian sind erneut Eltern geworden.
Dritte Tochter für US-Schauspieler Dwayne Johnson
So süß! Das sind die ersten Fotos von Williams und Kates drittem Baby
Herzogin Kate hat am Montag Royal Baby Nummer 3 zur Welt gebracht. Nun wird gerätselt: Welchen Namen geben Prinz William und Kate dem Jungen?
So süß! Das sind die ersten Fotos von Williams und Kates drittem Baby
George und Charlotte besuchen Geschwisterchen
Um 11.01 Uhr Ortszeit hat Herzogin Kate in Anwesenheit von Prinz William einen Jungen zur Welt gebracht. Jetzt wurde der Neuankömmling auch von George und Charlotte …
George und Charlotte besuchen Geschwisterchen

Kommentare