+
Cheryl Cole hat die schönsten Grübchen

Nase wie Kate, Kinn wie Robert

Die beliebtesten Körperteile der Stars

London - Nase, Kinn, Lippen, Mund: Wer sich unters Messer legt, hat oft einen Star als Schönheitsideal. Welche berühmten Körperteile am häufigsten beim Beauty-Doc verlangt werden:

Sie hat sich mit Prinz William nicht nur den wahrscheinlich begehrtesten Juggesellen der Welt geschnappt und ist so in den Hochadel aufgestiegen, Kate Middleton ist auch noch wunderschön. Vor allem ihre herzogliche Nase hat es vielen Britinnen angetan, die mit ihrem eigenen Riechorgan nicht ganz zufrieden sind. Wer sich also eine Schönheits-OP leisten kann, verlangt häufig einen Zinken wie den von Kate. Das hat laut der "Daily Mail" eine aktuelle Statistik einer britischen Beauty-Klinik ergeben.

Wessen Grübchen, Augen, Kinn und Lippen bei den Damen und Herren des Königreichs am beliebtesten sind, sehen Sie in der Fotostrecke:

Die beliebtesten Körperteile der Stars

Die beliebtesten Körperteile der Stars

hn

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Schauspieler Samuel Koch hofft auf Heilung
Seit seinem tragischen Sturz in der Sendung "Wetten, dass..." 2010 sitzt Samuel Koch im Rollstuhl. Die stille Hoffnung, wieder gesund zu werden, hat er nicht aufgegeben.
Schauspieler Samuel Koch hofft auf Heilung
Robbie Williams: Ayda lernte mich an meinem Tiefpunkt kennen
Robbie Williams litt lange an seiner Drogenabhängigkeit. In einer neuen Biografie gibt der Sänger nun brisante Details preis.
Robbie Williams: Ayda lernte mich an meinem Tiefpunkt kennen
Max Giesinger wird neuer Juror bei „The Voice Kids“
Eine nostalgische Reise in die Vergangenheit: Neben „The Voice Kids“-Urgesteinen wie Nena und Mark Foster wird in diesem Jahr ausgerechnet Max Giesinger in der Jury …
Max Giesinger wird neuer Juror bei „The Voice Kids“
Twitter-Schlagabtausch zwischen Kermit und Chrissy Teigen
Aufmerksame Puppe bei Twitter: Kermit der Frosch lässt sich von Model Chrissy Teigen nichts gefallen.
Twitter-Schlagabtausch zwischen Kermit und Chrissy Teigen

Kommentare