Beate Zschäpe: Verteidiger fordern maximal zehn Jahre Haft

Beate Zschäpe: Verteidiger fordern maximal zehn Jahre Haft
+
Ben Stiller (l.) und Christine Taylor, hier bei der Europapremiere von „Nachts im Museum“ im Jahr 2014.

Nach 18 gemeinsamen Jahren

Hollywood unter Schock: Ehe-Aus für Ben Stiller und Christine Taylor

  • schließen

Nach 18 gemeinsamen Jahren ist es nun vorbei: Ben Stiller und Christine Taylor, die in Hollywood als mustergültiges Paar angesehen wurden, gaben ihre Trennung bekannt.

München - Hollywood steht unter Schock. Die Ehe von Ben Stiller und Christine Taylor war skandalfrei und galt seit fast 17 Jahren als mustergültig. Doch jetzt gab das Paar überraschend seine Trennung bekannt. Durch ein gemeinsames Statement: „Mit großer Liebe und Respekt füreinander und nach 18 Jahren, die wir als Paar verbracht haben, haben wir gemeinsamen die Entscheidung getroffen, uns zu trennen. Unsere Priorität wird weiterhin die Erziehung unserer Kinder sein. Wir wollen das gemeinsam als enge Freunde und Eltern tun. Wir bitten darum, dass die Medien unsere Privatsphäre respektieren.“

Stiller (51) und Taylor (45) hatten sich 1999 am Set Kurzfilms „Heat Vision and Jack“ ineinander verliebt. Sie heirateten im Mai 2000 auf Hawaii und bekamen Tochter Ella (15) und Sohn Quinlin (11) zusammen. Die Beiden wurden zuletzt am 18. April gemeinsam bei einem Dinner gesehen.

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Todesursache von Avicii: Brachte der Alkohol ihn ins Grab?
Die offizielle Todesursache von Avicii bleibt unter Verschluss. In den Medien wird spekuliert, ob der Alkohol Star-DJ Tom Bergling ins Grab brachte.
Todesursache von Avicii: Brachte der Alkohol ihn ins Grab?
Royale Hochzeit: Prinz William soll Trauzeuge werden
Bei der Hochzeit von Prinz William mit Kate Middleton war Prinz Harry der Trauzeuge. Jetzt revanchiert sich der ältere Bruder.
Royale Hochzeit: Prinz William soll Trauzeuge werden
Dieter Bohlen macht Pause: Das ist der Grund für seine Karriere-Auszeit
Pop-Titan Dieter Bohlen macht offiziell Schluss. Nachdem Finale von „Deutschland sucht den Superstar“ jedenfalls. Warum der 64-Jährige so plötzlich aussteigt, hat einen …
Dieter Bohlen macht Pause: Das ist der Grund für seine Karriere-Auszeit
Royal Baby Nummer 3: Geben Kate und William heute endlich den Namen bekannt?
Herzogin Kate hat am Montag Royal Baby Nummer 3 zur Welt gebracht. Drei Tage nach der Geburt hat der Mini-Prinz immer noch keinen Namen. Lüften Prinz William und Kate …
Royal Baby Nummer 3: Geben Kate und William heute endlich den Namen bekannt?

Kommentare