+
Die Hochzeitsglocken läuteten für Ben Whishaw.

Ben Whishaw sagt Ja

James Bonds "Q" hat Partner geheiratet

London - Schauspieler Ben Whishaw, der in dem James-Bond-Thriller "Skyfall" als computerbegeisterter Waffenbastler Q zu Weltruhm kam, hat seinem Partner Mark Bradshaw das Ja-Wort gegeben.

Die beiden gaben sich bereits im August 2012 das Ja-Wort, wie eine Sprecherin des Schauspielers am Montag bestätigte. Bekannt wurde die Hochzeit erst jetzt durch einen Artikel im Boulevardblatt "Daily Mail." Der 32 Jahre alte Brite hält sich über sein Privatleben bedeckt, seine Beziehung zu dem Komponisten Bradshaw war aber seit längerem bekannt. Das Paar soll sich 2009 bei Dreharbeiten kennengelernt haben.

Bekannt wurde der Charakterdarsteller einem breiten Publikum als mordender Düfte-Hersteller Jean-Baptiste Grenouille in Tom Tykwers Verfilmung des Bestsellers "Das Parfum" (2006) von Patrick Süskind. Weltruhm erlangte er vergangenes Jahr mit seinem Auftritt als junger Quartiermeister "Q" im James-Bond-Film "Skyfall". Kritiker waren von seiner Interpretation der Kult-Rolle begeistert.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Wildes Gerücht: Zieht Désirée Nick in dieser RTL-Show blank?
Bislang sind es nur ein Spekulationen. Die haben es allerdings in sich! Keine geringere als Désirée Nick soll nämlich zu den Kandidaten gehören, die bei "Adam sucht Eva" …
Wildes Gerücht: Zieht Désirée Nick in dieser RTL-Show blank?
„Ganze Familie freut sich“: Michael Douglas wird Opa
Michael Douglas darf sich über Familien-Nachwuchs freuen - dank eines ehemaligen Sorgenkindes. Der Schauspielstar kann die Niederkunft offenbar gar nicht mehr abwarten.
„Ganze Familie freut sich“: Michael Douglas wird Opa
Mit dem Fahrrad durch die Moskauer Rush-Hour
Ein Hype geht durch Moskau: Fahrradfahren soll der Millionenstadt neue Lebensqualität einhauchen. Im Zentrum können die Hauptstädter seit neuestem auch Elektrofahrräder …
Mit dem Fahrrad durch die Moskauer Rush-Hour
Spekulationen in Südafrika über Charlize Therons neuen Ring
Oscar-Preisträgerin Charlize Theron (42) hat in ihrer südafrikanischen Heimat Medien-Spekulationen über einen möglichen neuen Mann an ihrer Seite ausgelöst.
Spekulationen in Südafrika über Charlize Therons neuen Ring

Kommentare