+
Tim Bendzko

Tim Bendzko nimmt Platz auf dem Pop-Thron

Bochum - Die 1Live-Hörer haben Tim Bendzko auf den Pop-Thron gesetzt. Der 27-Jährige wurde zum besten Künstler des Jahres gewählt.

Bei der Verleihung des Radiopreises „1Live Krone“ in der Bochumer Jahrhunderthalle kürte der Sender den 27 Jahre alten Sänger zum besten Künstler des Jahres. Die „Krone“ als beste Band setzte das Radiopublikum den Toten Hosen auf. Zum Album des Jahres wählten die 1Live-Hörer die Platte "Mit K" von Kraftklub. Die beste Single hat der Panda-Rapper Cro mit "Easy" abgeliefert. Über sechs der acht „Krone“-Gewinner konnten die Hörer im Internet abstimmen. Zwei Sieger bestimmte die 1Live-Redaktion schon vor der Gala: Michael Mittermeier bekam einen Preis als bester Comedian. Der Sonderpreis ging an die russische Frauenpunkband Pussy Riot.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Das Ende einer Legende: Lady Dianas Todestag im Protokoll
Es ist der 31. August 1997. Frankreich, Paris, im Herzen der Hauptstadt. Diana und ihr Freund Dodi Al-Fayed sterben bei einem tragischen Autounfall. Doch was geschah in …
Das Ende einer Legende: Lady Dianas Todestag im Protokoll
Madonna zeigt Familienfoto mit ihren sechs Kindern
US-Sängerin Madonna (59) hat auf Instagram stolz ihre gesamte Familie gezeigt: Alle sechs Kinder, darunter auch die im Frühjahr aus Malawi adoptierten Zwillinge Estere …
Madonna zeigt Familienfoto mit ihren sechs Kindern
Schauspielerin Herzsprung: Zwischen München und Berlin
Die Schauspielerin Hannah Herzsprung kommt ursprünglich aus München. Zurückkehren möchte sie trotz großer Sympathien dennoch nicht. Denn die neue Wahl-Heimat hat sehr …
Schauspielerin Herzsprung: Zwischen München und Berlin
Von neuer Ära der Drogenkriminalität bis Star Trek-Reloaded
Die Netflix-Serie "Narcos" kommt bei Publikum und Kritik gleichermaßen gut an. Bald beginnt die dritte Staffel der Kriminalitätssaga. Zugleich soll ein alter Klassiker …
Von neuer Ära der Drogenkriminalität bis Star Trek-Reloaded

Kommentare