+
Tim Bendzko

Tim Bendzko nimmt Platz auf dem Pop-Thron

Bochum - Die 1Live-Hörer haben Tim Bendzko auf den Pop-Thron gesetzt. Der 27-Jährige wurde zum besten Künstler des Jahres gewählt.

Bei der Verleihung des Radiopreises „1Live Krone“ in der Bochumer Jahrhunderthalle kürte der Sender den 27 Jahre alten Sänger zum besten Künstler des Jahres. Die „Krone“ als beste Band setzte das Radiopublikum den Toten Hosen auf. Zum Album des Jahres wählten die 1Live-Hörer die Platte "Mit K" von Kraftklub. Die beste Single hat der Panda-Rapper Cro mit "Easy" abgeliefert. Über sechs der acht „Krone“-Gewinner konnten die Hörer im Internet abstimmen. Zwei Sieger bestimmte die 1Live-Redaktion schon vor der Gala: Michael Mittermeier bekam einen Preis als bester Comedian. Der Sonderpreis ging an die russische Frauenpunkband Pussy Riot.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Auch „Game of Thrones“-Star Lena Headey äußert Weinstein-Vorwürfe
Auch die britische Schauspielerin Lena Headey, als „Game of Thrones“-Königsmutter Cersei Lannister bekannt, spricht nun offen über angebliche sexuelle Übergriffe von …
Auch „Game of Thrones“-Star Lena Headey äußert Weinstein-Vorwürfe
Kate und William erwarten ihr Baby im April
Bereits im September hatten die Royals die Schwangerschaft öffentlich gemacht. Kate leidet unter einer schweren Form der Morgenübelkeit, doch das war ihr zuletzt nicht …
Kate und William erwarten ihr Baby im April
Baby von Herzogin Kate und Prinz William soll im April geboren werde
Die britische Herzogin Kate und Prinz William (beide 35) erwarten ihr Baby für den April.
Baby von Herzogin Kate und Prinz William soll im April geboren werde
Hillary Clinton bricht sich in London den Zeh
Sie ist unterwegs auf Lesereise mit ihrem neuen Buch. Hillary Clinton hatte in London einen kleinen Unfall.
Hillary Clinton bricht sich in London den Zeh

Kommentare