+
Benedict Cumberbatch (r) und seine Frau Sopie Hunter.

Nach Oscar-Nominierung

Cumberbatchs Eltern sind nicht neidisch auf ihren Sohn

Los Angeles - Schauspieler Benedict Cumberbatch steigt durch seine Oscar Nominierung in die elitäre Schauspielerriege auf. Bei seinen Eltern kommt jedoch kein Neid auf. 

Die Eltern von Benedict Cumberbatch (38, "Sherlock") sind nicht neidisch auf ihn oder seine Oscar-Nominierung - obwohl sie selbst Schauspieler sind. "Da ist nichts als positive Energie, sie haben mich ihr Leben lang bedingungslos geliebt", sagte des britischen Schauspieler in der Talkshow von US-Moderator Jimmy Kimmel. Kaum war bekannt, dass er für seine Rolle in "The Imitation Game" nominiert ist, riefen ihn seine Eltern Wanda Ventham (79) und Timothy Carlton (75) an: "Das war ein wunderbarer Moment."

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Polizei sperrt Autobahn wegen sechs Entenküken
Die Entenkinder hatten es offenbar eilig. Sie watschelten unbedarft über die Überholspur einer Autobahn. Weil dies zu gefährlichen Bremsmanövern bei Autofahrern führte, …
Polizei sperrt Autobahn wegen sechs Entenküken
Obama begrüßt Berliner auf Deutsch
Der ehemalige US-Präsident kann ein paar Brocken Deutsch sprechen. Das stellte er bei seinem ersten Kirchentagsauftritt unter Beweis.
Obama begrüßt Berliner auf Deutsch
Tiger-Zwillinge im Zoo Leipzig heißen Akina und Lenya
Die beiden Tiger-Mädchen sind in einer Zinkwanne getauft worden. Sie sind vor drei Monaten zur Welt gekommen und würden schon langsam ruppig, sagte der Zoo-Direktor Jörg …
Tiger-Zwillinge im Zoo Leipzig heißen Akina und Lenya
Liam Cunningham: Welt hilft Flüchtlingen in Afrika zu wenig
Der Schauspieler besuchte mit der Organisation World Vision unter anderem das größte Flüchtlingslager der Welt im ostafrikanischen Uganda. Vor allem um die Kinder müsse …
Liam Cunningham: Welt hilft Flüchtlingen in Afrika zu wenig

Kommentare