Benedikt XVI. macht Urlaub in Südtirol

Rom - Der Heilige Vater weilt im Sommer zwei Wochen im Eisacktal.

Vom 28. Juli bis 11. August werde er nach Brixen reisen und dort in den Räumlichkeiten des örtlichen Priesterseminars wohnen, berichteten italienische Medien am Donnerstag. Joseph Ratzinger kennt sein Urlaubsziel im Eisacktal bereits aus der Vergangenheit, denn als Kardinal hatte er gemeinsam mit seinem Bruder Georg mehrmals seine Ferien in der 19 000-Einwohner-Gemeinde verbracht.

Im vergangenen Jahr hatte sich Benedikt in dem Örtchen Lorenzago di Cadore in Venetien eine sommerliche Auszeit gegönnt, in den beiden Jahren davor fuhr er nach Les Combes im Aostatal. Nach dem Urlaub zieht der Papst normalerweise gleich in seine Sommerresidenz in Castel Gandolfo bei Rom, wo er mehrere Wochen bleibt.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Die Kleidung der Zukunft
Wie sieht die Mode der Zukunft aus? Was bringen Technologien wie 3D-Druck, virtuelle Realität oder LED-Lampen? Die Messe Fashiontech bietet erste futuristische Eindrücke.
Die Kleidung der Zukunft
Matt Damon will Trump künftig unterstützen 
Los Angeles - Der Hollywoodstar Matt Damon hat sich zähneknirschend zur Unterstützung des künftigen US-Präsidenten Donald Trump bekannt - und die Amerikaner dazu …
Matt Damon will Trump künftig unterstützen 
Sarah Lombardi auf der Fashion Week: Das sind ihre Pläne
Berlin - Auf der Berliner Fashion Week strahlte Sarah Lombardi mit zahlreichen anderen Promis um die Wette - und verfolgte damit ein ganz bestimmtes Ziel. 
Sarah Lombardi auf der Fashion Week: Das sind ihre Pläne
Tschüs Shabby Chic - Kommt jetzt der Mode-Prunk?
Bei der Berliner Fashion Week wird traditionell viel Glam versprüht. Diesmal zeigt sich der Pomp auch in der Mode. Auf dem Programm standen die Schauen von Anja Gockel …
Tschüs Shabby Chic - Kommt jetzt der Mode-Prunk?

Kommentare