Benedikt XVI. macht Urlaub in Südtirol

Rom - Der Heilige Vater weilt im Sommer zwei Wochen im Eisacktal.

Vom 28. Juli bis 11. August werde er nach Brixen reisen und dort in den Räumlichkeiten des örtlichen Priesterseminars wohnen, berichteten italienische Medien am Donnerstag. Joseph Ratzinger kennt sein Urlaubsziel im Eisacktal bereits aus der Vergangenheit, denn als Kardinal hatte er gemeinsam mit seinem Bruder Georg mehrmals seine Ferien in der 19 000-Einwohner-Gemeinde verbracht.

Im vergangenen Jahr hatte sich Benedikt in dem Örtchen Lorenzago di Cadore in Venetien eine sommerliche Auszeit gegönnt, in den beiden Jahren davor fuhr er nach Les Combes im Aostatal. Nach dem Urlaub zieht der Papst normalerweise gleich in seine Sommerresidenz in Castel Gandolfo bei Rom, wo er mehrere Wochen bleibt.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Mysteriöse Bilder tauchen auf: Ist Schauspieler Sylvester Stallone gestorben?
Derzeit kursieren einige Bilder im Netz: Einige User hatten in den sozialen Netzwerken vermeldet, dass der berühmte „Rocky“-Schauspieler Sylvester Stallone gestorben …
Mysteriöse Bilder tauchen auf: Ist Schauspieler Sylvester Stallone gestorben?
Cathy Lugner tut es! Montagabend lässt sie alle Hüllen fallen - im Fernsehen
Das RTL2-Format „Naked attraction“ geht heute mit einer ganz besonderen Kandidatin an den Start: Cathy Lugner (28) wird dort blank ziehen. Ob sie so ihre große Liebe …
Cathy Lugner tut es! Montagabend lässt sie alle Hüllen fallen - im Fernsehen
Liam Gallagher beschuldigt die deutsche Polizei
Ein echter Rockmusiker muss einiges einstecken können. Liam Gallagher wärmt jetzt eine alte Geschichte neu auf.
Liam Gallagher beschuldigt die deutsche Polizei
Athleisure-Trend im Alltag funktioniert über Stilbrüche
Die Schlabberhosen woanders als im Fitnessstudio oder auf der heimischen Couch zu tragen, galt lange Zeit als absolutes No-Go. Doch richtig kombiniert, wird der …
Athleisure-Trend im Alltag funktioniert über Stilbrüche

Kommentare