+
Benno Fürmann hat auf alte Rollenmodelle keine Lust. Foto: Hannibal

Benno Fürmann: Mannsein ist anstrengend

Berlin (dpa) - Der Schauspieler Benno Fürmann (43) findet das Mannsein anstrengend.

"Es gibt diese Erwartungshaltung an Männer, Situationen zu kontrollieren, statt von ihnen kontrolliert zu werden, immer wieder aufzustehen nach Niederlagen, sich nicht die Butter vom Brot nehmen zu lassen", sagte der Bubi-Scholz-Darsteller im Interview der "Berliner Zeitung".

"Natürlich trauen wir uns, weicher zu sein, aber es gibt immer noch die äußere Form, die man instinktiv ausfüllen möchte. Das ist anstrengend."

Fürmann spielt im neuen Satire-Film "Heil" einen Neonazi-Anführer. Er habe noch nie verstanden, warum jemand andere Menschen ausgrenzen und unterdrücken wolle, erzählte der Berliner im Interview. "Ich bin in Kreuzberg groß geworden, und dafür bin ich wahnsinnig dankbar. Das ist natürlich auch ein Geschenk - ich habe von Kindheit an einen weiteren Horizont auf diese Welt bekommen."

Dieses Geschenk habe allerdings nicht jeder erhalten, sagte Fürmann. Die Deutschen seien oft kleinkariert und provinziell: "Es ist schade, wie hoch wir unsere Hecken stehen haben, wie wenig neugierig wir sind."

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Von neuer Ära der Drogenkriminalität bis Star Trek-Reloaded
Die Netflix-Serie "Narcos" kommt bei Publikum und Kritik gleichermaßen gut an. Bald beginnt die dritte Staffel der Kriminalitätssaga. Zugleich soll ein alter Klassiker …
Von neuer Ära der Drogenkriminalität bis Star Trek-Reloaded
Bundesliga-Auftakt: Fast acht Millionen sehen Bayern-Sieg
Die Bayern siegen im Auftaktspiel der neuen Bundesligasaison, das ZDF punktet mit der Live-Übertragung. Auf großes Zuschauerinteresse stoßen aber auch Berichte über den …
Bundesliga-Auftakt: Fast acht Millionen sehen Bayern-Sieg
Deutsche Ikone von Korfu: Vicky Leandros wird 65 Jahre
Vicky Leandros blickt auf eine mehr als fünfzigjährige Karriere mit über 55 Millionen verkauften Tonträgern zurück. Und auch in nächster Zeit stehen viele Termine im …
Deutsche Ikone von Korfu: Vicky Leandros wird 65 Jahre
Henssler verletzt - ProSieben verschiebt Showstart
Der Hamburger TV-Koch hat sich beim Training einen Muskelfaserriss mit Einblutung im Oberschenkel zugezogen. Er ist sich aber sicher, bald wieder fit zu sein.
Henssler verletzt - ProSieben verschiebt Showstart

Kommentare