+
Benoîte Groult.

Sie schrieb "Salz auf unserer Haut"

Schriftstellerin Benoîte Groult ist tot

Paris - Die französische Schriftstellerin und Feministin Benoîte Groult ist tot. Sie starb im Alter von 96 Jahren 

Im Alter von 96 Jahren ist die französische Schriftstellerin Benoîte Groult gestorben, die mit dem Roman "Salz auf unserer Haut" weltberühmt wurde. Die Romanautorin und Feministin starb in der Nacht zum Dienstag in der südfranzösischen Stadt Hyères, wie ihre Familie mitteilte. "Sie ist im Schlaf gestorben, so wie sie es wollte, ohne zu leiden", sagte ihre Tochter Blandine de Caunes der Nachrichtenagentur AFP.

Groult wurde am 31. Januar 1920 in Paris geboren. Sie arbeitete zunächst als Lehrerin und später als Journalistin, bevor sie begann, Bücher zu schreiben. Zu ihren Bestsellern zählte das 1975 veröffentlichte Werk "Ödipus' Schwester - Zorniges zur Macht der Männer über Frauen". Auch der Film zu "Salz auf meiner Haut" wurde ein großer Erfolg.

afp

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Gerhard Polt wird 75 - und präsentiert ein eigenens Lexikon
München - Gerhard Polt ist nicht nur Bayerns größter Kabarettist, sondern auch der größte bayerische Philosoph seit Karl Valentin. Er hat ein Konversationslexikon …
Gerhard Polt wird 75 - und präsentiert ein eigenens Lexikon
Nach Angriff auf NDR-Moderator: Soldat räumt Beteiligung ein
Palma de Mallorca - Nach der Schlägerattacke auf Hinnerk Baumgarten gibt es das erste Geständnis. Ein Soldat der Marine räumt ein, den NDR-Moderator auf Mallorca …
Nach Angriff auf NDR-Moderator: Soldat räumt Beteiligung ein
Britische Royals knuddeln Läufer
Prinz William, seine Frau Kate und sein Bruder Harry haben sich am Sonntag beim Marathon in London gezeigt. Sie drückten nicht nur gemeinsam den Startknopf, sondern …
Britische Royals knuddeln Läufer
Christine Kaufmann: Beerdigung abgesagt
München - Die für den 10. Mai angesetzte Beerdigung der Schauspielerin Christine Kaufmann ist abgesagt worden. Tochter Allegra Curtis erklärt die Hintergründe.
Christine Kaufmann: Beerdigung abgesagt

Kommentare