+
Hans Sigl und seine Frau Susanne beim Echo Klassik. Foto: Ursula Düren

"Bergdoktor" Hans Sigl liebt Mahler

München (dpa) - "Bergdoktor" Hans Sigl (45) passt seinen Musikgeschmack der Jahreszeit an. "Jetzt bin ich wieder auf Mahler-Wegen", verriet der Schauspieler am Sonntagabend bei der Verleihung der Echo-Klassik-Preise in München. Gustav Mahlers Werke seien gut für den Herbst.

Auch den finnischen Komponisten Einojuhani Rautavaara schätzt der gebürtige Österreicher aus der Steiermark. "Ich höre sehr viel Klassik", sagte Sigl, "sehr gerne im Auto, sehr gerne beim Drehen während der Entspannungsphase".

Hin und wieder macht er auch selbst Musik, singt und spielt Schlagzeug - allerdings nur privat. "Die Welt braucht nicht noch einen singenden Schauspieler", hatte er vor einigen Monaten erklärt.

Homepage Hans Sigl

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Wie Online-Modehändler uns zum Einkaufen verführen
Eigentlich sollte nur ein neuer Pullover her, dann kauft man plötzlich mehr als geplant. Zur Modewoche in Berlin einige Beispiele, wie Unternehmen uns online zum …
Wie Online-Modehändler uns zum Einkaufen verführen
"Grey's Anatomy"-Star im Mutterglück
New York - Zwei Mädchen hat sie bereits adoptiert, jetzt hat die US-Schauspielerin Katherine Heigl ihr erstes leibliches Kind bekommen, einen Jungen. 
"Grey's Anatomy"-Star im Mutterglück
Designerin Lena Hoschek mag es knallig
Pink und Glitzer statt Tristesse. Die österreischische Modemacherin hat sich bei ihrer neuen Kollektion von einem Micky-Maus-Shirt inspirieren lassen.
Designerin Lena Hoschek mag es knallig
"Sant Antoni" und der Tanz der Teufel auf Mallorca
Jedes Jahr Mitte Januar feiert Mallorca das Fest des Heiligen Antonius. Ein teuflisches Vergnügen mit Feuer, Musik und Dämonen. Das kuriose Spektakel erinnert an …
"Sant Antoni" und der Tanz der Teufel auf Mallorca

Kommentare