+
Schluss, aus, vorbei: Madonna und ihr 28 Jahre jüngerer Lover Jesus haben sich offenbar getrennt.

Zu alt: Jesus (23) schießt Madonna (51) ab

London - Schluss, aus, vorbei: Madonna und ihr 28 Jahre jüngerer Lover Jesus haben sich offenbar getrennt. Das berichtet das englische Boulevard-Blatt "The Sun".

Ausschlaggebend soll der große Alterunterschied sein, heißt es in dem Bericht. Mit anderen Worten. Madonna war dem jungen Männermodel einfach zu alt!

Außerdem seien gemeinsame Interessen Mangelware gewesen. Auch die vollen Terminkalender sollen bei der Trennung eine Rolle gespielt haben. 

Promifrauen und ihre jungen Hüpfer

Promifrauen und ihre jungen Hüpfer

Nach Berichten von US-Medien soll es Jesus gewesen sein, der für die Trennung verantwortlich war. Ein Freund des Männermodels sagte gegenüber "The Sun": "Das Problem ist so simpel wie offensichtlich, es ist der Altersunterschied."

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Erstmals in der Öffentlichkeit: Hier zeigt Prinz Harry seine Neue
Zum allerersten Mal hat sich Prinz Harry gemeinsam mit seiner  Meghan Markle ablichten lassen. Die beiden sollen seit über einem Jahr ein Paar sein, öffentliche …
Erstmals in der Öffentlichkeit: Hier zeigt Prinz Harry seine Neue
Große Sorge um ESC-Sieger Salvador Sobral
Es ist ein Wettlauf gegen die Zeit: Der portugiesische Sänger liegt seit einigen Tagen auf der Intensivstation und wartet auf ein Spenderherz.
Große Sorge um ESC-Sieger Salvador Sobral
Trends der Mailänder Modewoche
Die Krisen der Welt bleiben außen vor. Die Mode soll die Seele aufhellen. Voller Optimismus gehen Mailands Designer in die Saison Frühjahr/Sommer 2018.
Trends der Mailänder Modewoche
Regisseur verrät: Das ist ein großer Tick von Tom Cruise
Regisseur verrät: Das ist ein großer Tick von Tom Cruise

Kommentare