+
Schluss, aus, vorbei: Madonna und ihr 28 Jahre jüngerer Lover Jesus haben sich offenbar getrennt.

Zu alt: Jesus (23) schießt Madonna (51) ab

London - Schluss, aus, vorbei: Madonna und ihr 28 Jahre jüngerer Lover Jesus haben sich offenbar getrennt. Das berichtet das englische Boulevard-Blatt "The Sun".

Ausschlaggebend soll der große Alterunterschied sein, heißt es in dem Bericht. Mit anderen Worten. Madonna war dem jungen Männermodel einfach zu alt!

Außerdem seien gemeinsame Interessen Mangelware gewesen. Auch die vollen Terminkalender sollen bei der Trennung eine Rolle gespielt haben. 

Promifrauen und ihre jungen Hüpfer

Promifrauen und ihre jungen Hüpfer

Nach Berichten von US-Medien soll es Jesus gewesen sein, der für die Trennung verantwortlich war. Ein Freund des Männermodels sagte gegenüber "The Sun": "Das Problem ist so simpel wie offensichtlich, es ist der Altersunterschied."

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Die Wiedergeburt des Protestsongs
Texas - Madonna, Alicia Keys, Green Day, Gorillaz...sie und viele weitere Musiker haben eines gemeinsam: Sie haben keine Lust auf die Machenschaften des US-Präsidenten …
Die Wiedergeburt des Protestsongs
Avelina Boateng: Meine Brüder haben mich unterschätzt
Ihre Brüder kicken, sie singt: Avelina Boateng ist ihren ganz eigenen Weg gegangen.
Avelina Boateng: Meine Brüder haben mich unterschätzt
Vaterfreuden bei Mel Gibson: Kind Nummer neun ist da
Los Angeles - Der US-amerikanisch-australische Filmregisseur Mel Gibson ist zum neunten Mal Vater geworden. Seine Lebensgefährtin Rosalind Ross habe einen kleinen Jungen …
Vaterfreuden bei Mel Gibson: Kind Nummer neun ist da
Fürst Albert wirbt in Düsseldorf für mehr Meeresschutz
Fürst Albert von Monaco macht auf der Wassersportmesse "Boot" den Meeresschutz zum Thema. Der prominente Gast vom Mittelmeer lobt einen Preis zum Schutz der Meere aus - …
Fürst Albert wirbt in Düsseldorf für mehr Meeresschutz

Kommentare