+
Brad Pitt und Angelina Jolie.

Doch was passiert mit den Kindern?

Bericht: Vertrag zwischen Jolie und Pitt regelt Gütertrennung

  • schließen

Los Angeles - Angelina Jolie und Brad Pitt haben vor ihrer Hochzeit offenbar einen Vorehevertrag geschlossen, der die Gütertrennung genau regelt. Der Kampf um das Sorgerecht für die Kinder geht jedoch weiter.

Sie haben ein gemeinsames Vermögen von 400 Millionen Dollar. Doch die Gütertrennung wird bei Brangelinas Scheidung ohne große Probleme über die Bühne gehen. Laut TMZ schloss das Paar vor dem Ja-Wort nämlich einen hieb- und stichfesten Vorehevertrag, der alles genau regelt.

Laut Insidern besitzen Brad Pitt und Angelina Jolie 12 Anwesen zusammen. Genauer gesagt hat Pitt sieben der Immobilien und Jolie zwei mit in die Ehe gebracht – was bedeutet, dass sie ihnen allein gehören. Nur drei der Grundstücke – das Schloss mit Weinberg in Frankreich, eine Villa in New Orleans und ein Appartement in New York – wurden gemeinsam gekauft und werden laut Vorehevertrag nach einem Verkauf 50-50 aufgeteilt.

So einfach es bei dem Vermögen ist, der Kampf um das Sorgerecht für die sechs Kinder wird dagegen mit harten Bandagen geführt. Jolie pocht auf das alleinige, Pitt auf das geteilte Sorgerecht.

Brangelina: Das soll der wahre Trennungs-Grund sein

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Cher: Kann man mit 71 noch so ein knappes Outfit tragen?
Musiklegende Cher hat gerade ihren 71. Geburtstag gefeiert. Trotzdem stand die Sängerin in einem mega knappen Kostüm bei den Billboard Music Awards 2017 auf der Bühne …
Cher: Kann man mit 71 noch so ein knappes Outfit tragen?
Beyoncé zeigt ihren gewaltigen Babybauch 
Bald ist es soweit - dann wird Sängerin Beyoncé Zwillingsmama. Am Wochenende feierte die 35-Jährige eine riesige Baby-Fete und zeigte ihre gewaltige Kugel. 
Beyoncé zeigt ihren gewaltigen Babybauch 
Peter Maffay bekommt Buber-Rosenzweig-Medaille
Auch Musiker können wichtige Mahner gegen Antisemitismus und Rassismus sein. Jetzt wird Peter Maffay für sein Engagement ausgezeichnet.
Peter Maffay bekommt Buber-Rosenzweig-Medaille
Frisch verheiratet: Pippa und Ehemann flittern auf Südseeinsel
Die frisch verheiratete Pippa Middleton verbringt nach britischen Medienberichten ihre Flitterwochen mit Ehemann James Matthews auf einer luxuriösen Südseeinsel.
Frisch verheiratet: Pippa und Ehemann flittern auf Südseeinsel

Kommentare