+
Mal im Tiergarten unter freiem Himmel übernachten - wirklich ein "Must" für Berliner? Foto: Wolfgang Kumm

Berlin Code: mindestens eine Nacht im Tiergarten

Berlin (dpa) - Was ist das typische Berlin-Gefühl - Club, Currywurst und steigende Mieten? Die Guerilla-Kampagne "Like Berlin" will es nun ganz genau wissen und klebt Sticker und Plakate in der ganzen Stadt.

Darauf prangen Fragen wie: Woher weißt du, dass du Berliner bist? Was sind Berlins drei Grundwerte? Was dürfen Berliner niemals tun? Die Antworten können direkt aufs Papier gekritzelt oder auch im Inernet beantwortet werden.

Daraus soll das Buch "Berlin Code" über die ungeschriebenen Gesetze der Hauptstadt entstehen. Bisherige Ergebnisse der Straßenaktion: Berliner ist, wer eine Nacht im Tiergarten schläft und es wieder tun würde. Zu den Grundwerten zählen Chaos, Freiheit und leben lassen. Und Berliner dürfen niemals vor Mitternacht ins Bett.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Partnerlook für Fortgeschrittene
Bei ihrem Besuch in Deutschland haben die britischen Royals ihre Garderobe fein aufeinander abgestimmt. Aber der Fantasie sind da keine Grenzen gesetzt.
Partnerlook für Fortgeschrittene
Hübsch und nicht wiederzuerkennen: Cindy aus Marzahn postet bemerkenswertes Foto
Cindy aus Marzahn hat sich nicht nur beruflich verändert. Jetzt postete sie ein Foto von sich bei Facebook, das die Fans ausflippen lässt.
Hübsch und nicht wiederzuerkennen: Cindy aus Marzahn postet bemerkenswertes Foto
Angelina Jolie: Lähmungserscheinungen nach Trennung
Ihre überraschende Trennung hatte weltweit für Aufmerksamkeit gesorgt: Angelina Jolie und Brad Pitt gehen seit neun Monaten getrennte Wege - die Schauspielerin hat sich …
Angelina Jolie: Lähmungserscheinungen nach Trennung
"Öko-Test" findet Nitrosamine in Nagellacken
Schön, aber schadstoffbelastet: "Öko-Test" hat mehrere Nagellacke untersucht. Dabei haben die Tester unter anderem krebserregende Nitrosamine gefunden.
"Öko-Test" findet Nitrosamine in Nagellacken

Kommentare