Berlin wirbt mit "365/24" - Häme für Späti-Reklame

Berlin (dpa) - Deutschlands-Touristenhauptstadt Berlin hat sich einen neuen Werbespruch ausgedacht - und erntet Spott und Kritik. In Europa wollen die Berliner demnächst mit Plakaten verkünden: "365/24". In Anlehnung an rund um die Uhr geöffnete Geschäfte, die mit dem Kürzel 24/7 werben, will Berlin so sein Angebot an Kultur, Sport, Shopping und Nachtleben während des ganzen Jahres anpreisen.

Schon wer die langen Sommerpausen von Berliner Theatern und Opern und die montags geschlossenen Museen kennt, wunderte sich. Werbeexperten bemängelten bei dem Slogan prompt fehlende Emotionen und fühlten sich an Reklame für Spätimbisse erinnert, die Sauftouristen anlocke. Auf der Tourismusmesse ITB soll die Idee dennoch offiziell präsentiert werden. Aussprechen soll man die Zahlenfolge übrigens englisch: Three-Sixtyfive-Twentyfour-Seven. Kurz und knackig eben.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Schauspielerin Herzsprung: Zwischen München und Berlin
Die Schauspielerin Hannah Herzsprung kommt ursprünglich aus München. Zurückkehren möchte sie trotz großer Sympathien dennoch nicht. Denn die neue Wahl-Heimat hat sehr …
Schauspielerin Herzsprung: Zwischen München und Berlin
Von neuer Ära der Drogenkriminalität bis Star Trek-Reloaded
Die Netflix-Serie "Narcos" kommt bei Publikum und Kritik gleichermaßen gut an. Bald beginnt die dritte Staffel der Kriminalitätssaga. Zugleich soll ein alter Klassiker …
Von neuer Ära der Drogenkriminalität bis Star Trek-Reloaded
Bundesliga-Auftakt: Fast acht Millionen sehen Bayern-Sieg
Die Bayern siegen im Auftaktspiel der neuen Bundesligasaison, das ZDF punktet mit der Live-Übertragung. Auf großes Zuschauerinteresse stoßen aber auch Berichte über den …
Bundesliga-Auftakt: Fast acht Millionen sehen Bayern-Sieg
Deutsche Ikone von Korfu: Vicky Leandros wird 65 Jahre
Vicky Leandros blickt auf eine mehr als fünfzigjährige Karriere mit über 55 Millionen verkauften Tonträgern zurück. Und auch in nächster Zeit stehen viele Termine im …
Deutsche Ikone von Korfu: Vicky Leandros wird 65 Jahre

Kommentare