+
Schauspielerin ChrisTine Urspruch (l.) kommt zur Eröffnungsgala der Berlinale.

Berlinale startet mit viel Prominenz

Berlin - Mit der Weltpremiere von Wes Andersons Komödie „Grand Budapest Hotel“ sind am Donnerstagabend die 64. Internationalen Filmfestspiele Berlin eröffnet worden.

Der US-Regisseur brachte fast sein komplettes, prominentes Schauspieler-Ensemble mit nach Berlin - darunter Hauptdarsteller Ralph Fiennes sowie Bill Murray, Jeff Goldblum, Willem Dafoe und Tilda Swinton. Bis zum 16. Februar zeigt die Berlinale mehr als 400 Filme aus aller Welt. Im Rennen um den Goldenen Bären sind neben „Grand Budapest Hotel“ 19 weitere Filme. Deutschland ist mit vier Produktionen dabei. Mit Spannung wird auch George Clooneys Thriller „Monuments Men“ erwartet.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Schlimme Diagnose für Markus Maria Profitlich: „Will Erkrankung nicht verbergen“
Schwerer Schicksalsschlag für den 58-jährigen Komiker Markus Maria Profitlich. Er ist schlimm erkrankt. 
Schlimme Diagnose für Markus Maria Profitlich: „Will Erkrankung nicht verbergen“
So trauert das Netz um Star-DJ Avicii
Fassungslosigkeit bei Millionen von Fans: Der völlig überraschende Tod von Star-DJ und Dance-Produzent Avicii schlägt im Netz unglaubliche Wellen. 
So trauert das Netz um Star-DJ Avicii
Star-DJ Avicii ist tot! Rätsel um Todesursache des 28-Jährigen
Er arbeitete mit Madonna, Coldplay und David Guetta und war einer der bekanntesten DJs: „Avicii“ Tim Bergling ist gestorben. Der Musiker und Produzent wurde im Oman tot …
Star-DJ Avicii ist tot! Rätsel um Todesursache des 28-Jährigen
Polizei veröffentlicht beklemmendes Video: Es zeigt die Leiche von Popstar Prince
Es ist beklemmendes Material, das die Polizei von Carver County veröffentlicht hat: Die Polizei filmte den Einsatz, als Superstar Prince am 21. April 2016 in seinem …
Polizei veröffentlicht beklemmendes Video: Es zeigt die Leiche von Popstar Prince

Kommentare