+
Kultregisseur Ridley Scott

Berlinale: Youtube-Film feiert Europapremiere

Berlin - Ein Film aus tausenden Youtube-Videos hat am Samstag auf der Berlinale Europapremiere gefeiert. Darin geht es unter anderem um das Todesdrama auf der letzten Loveparade.

“Life in a Day“ besteht ausschließlich aus Aufnahmen, die Internetnutzer am 24. Juli 2010 ins Netz stellten. Die britischen Regisseure Ridley Scott (“Blade Runner“) und Kevin Macdonald machten daraus den 95 Minuten langen Dokumentarfilm “Life in a Day“.

Bilder: Massenpanik auf der Loveparade

Bilder: Massenpanik auf der Loveparade

Für Deutschland hat das ausgewählte Datum besondere Bedeutung: An diesem Tag starben bei der Loveparade in Duisburg 21 Menschen bei einer Massenpanik. Auch das dokumentiert der Film. “Live in a Day“ zeigt neben dramatischen Szenen aber auch Bilder, auf denen die Zeit stillzustehen scheint, und Bilder vom Leben in der Großstadt.

Bei der Vorführung in Berlin waren Youtube-Nutzer aus aller Welt dabei, die in dem Film vorkommen. Menschen aus 197 Ländern hatten am 24. Juli 2010 ihr Leben dokumentiert.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Vanessa Mai schwer verletzt: So geht es ihr nach dem Unfall in Rostock
Vanessa Mai hat sich am Samstag in Rostock bei einer Bühnen-Probe schwer verletzt. Die Sängerin hat sich zu ihrem Gesundheitszustand geäußert.
Vanessa Mai schwer verletzt: So geht es ihr nach dem Unfall in Rostock
Darum wird die Todesursache von Avicii nicht bekanntgegeben
Nach dem Tod von Avicii fanden bereits zwei Autopsien statt. Darum wird die Todesursache von Star-DJ Tim Bergling nicht bekanntgegeben.
Darum wird die Todesursache von Avicii nicht bekanntgegeben
Wehen bei Herzogin Kate haben begonnen
Herzogin Kate liegt in den Wehen. Vor der Klinik warten Hunderte Journalisten und Royal-Fans darauf, einen ersten Blick auf das Baby zu werfen. Wird das dritte Kind von …
Wehen bei Herzogin Kate haben begonnen
Frühjahrsmode für Männer und Frauen wird immer bunter
Nach einer langen Periode der eher gedeckten Töne, bekennt sich Mode nun wieder zur Farbe. Erlaubt sind durchaus knallige Farben und mutige Kombinationen, wie Rot und …
Frühjahrsmode für Männer und Frauen wird immer bunter

Kommentare