+
Die Künstlerin Linda Jakobsen (alias Karlotta Knetkowski) zeigt ihre prominenten Persönlichkeiten aus Knete.

Karlotta Knetkowskis Bastelstunde

Diese Promis haben eines gemeinsam: Allerhand Knete!

Berlin - David Bowie, Angela Merkel oder Marlene Dietrich - eines haben sie gemeinsam: Ordentlich Knete. Zumindest wenn sie durch die Hände der Berliner Künstlerin Karlotta Knetkowski wandern.

Die Berliner Künstlerin Linda Jakobsen (29) alias Karlotta Knetkowski modelliert Porträts von Prominenten aus dem Material, das die meisten eher aus dem Kindergarten kennen. An diesem Freitagabend (8. Mai) sind Knet-Miniaturausgaben von Prominenten der Berliner Zeitgeschichte in einer Ausstellung im Stadtteil Neukölln zu sehen.

Für ihr im März erschienenes Buch „Berlin Knetografie“ hat die aus Calau (Oberspreewald-Lausitz) in Brandenburg stammende Künstlerin die Knetfiguren zudem in der Stadt in Szene gesetzt und in Schwarz-Weiß-Fotografien festgehalten. Unter anderem hat die Künstlerin auch Politiker wie Angela Merkel oder Willi Brandt gebastelt.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

TV-Koch Lafer macht im Januar mehrwöchige Diät
Jetzt kommen wieder die guten Vorsätze. Für TV-Koch Johann Lafer heißt dies: Diät in Januar.
TV-Koch Lafer macht im Januar mehrwöchige Diät
"Secret Santa" bringt in Neuseeland Geschenke
Tausende Neuseeländer verbringen Wochen damit, für komplett Fremde das perfekte Weihnachtsgeschenk zu finden. Die Weihnachtstradition moderner Zeiten erwärmt in …
"Secret Santa" bringt in Neuseeland Geschenke
So brav? Sophia Thomalla überrascht mit intimen Vorlieben  
Passt das öffentliche Image von Sophia Thomalla gar nicht mit dem überein, was im heimischen Schlafzimmer passiert? Ein Interview erweckt jedenfalls diesen Eindruck. 
So brav? Sophia Thomalla überrascht mit intimen Vorlieben  
Fußballstar Özil mit Liebeserklärung an seine neue Promi-Freundin 
Der Fußballstar vom FC Arsenal präsentiert nun ganz offiziell seine neue Liebe auf Instagram.
Fußballstar Özil mit Liebeserklärung an seine neue Promi-Freundin 

Kommentare