Familiendrama in Penzberg: Schwiegertochter stellt sich

Familiendrama in Penzberg: Schwiegertochter stellt sich
+
Sebastian Radke am 9.4.2014 in Berlin bei der Vernissage "Olympus Photography Playground".

KISS FM unter Schock

Moderator stirbt in Radio-Sendung – Bewegender Facebook-Post

  • schließen

Berlin - Der Berliner Radiosender KISS FM trauert um seinen langjährigen Moderator Sebastian („Basty“) Radke. Er starb während einer Sendung. Jetzt hat sich der Sender mit einer Botschaft an die Hörer gewandt.    

Der 40-Jährige war am Mittwoch in der nach ihm benannten Live-Sendung zusammengebrochen und starb später im Krankenhaus, wie eine Sprecherin am Donnerstag bestätigte.

Programmdirektor Sebastian Voigt erklärte auf der Homepage des Senders: „Wir sind geschockt und unfassbar traurig. Basty gehörte seit 15 Jahren zum Team und war ein klasse Kumpel, ein witziger, kluger, wunderbar schräger und herzlicher Mensch.“

Radke war früher schon im Fernsehen tätig und bundesweit mit seiner Moderation beim RTL-II-Konzertevent „The Dome“ und der Sat.1-Show „Sommer sucht Sprosse“ bekannt geworden.

Große Anteilnahme auf Facebook

Auf Facebook dankte der Sender seinen Fans für die große Anteilnahme: "Wir möchten uns für die überwältigende Anteilnahme bei euch allen aus tiefstem Herzen bedanken! Es tut unfassbar gut zu wissen, dass euch Basty genauso viel bedeutet hat wie uns." Dazu ist ein Video mit Szenen des Radiomoderators gepostet. Dabei steht: "Seht hier, wie wir alle Basty kannten und wie wir ihn für immer in unseren Herzen behalten werden."

Wir möchten uns für die überwältigende Anteilnahme bei euch allen aus tiefstem Herzen bedanken! Es tut unfassbar gut zu...

Posted by 98.8 KISS FM on Donnerstag, 9. April 2015

Bereits am Mittwoch hatte Kiss FM seine Fans über den Tod des 40-Jährigen informiert.

Wir trauern um Basty Sebastian „Basty“ Radke ist tot. Unser beliebter Kollege, Freund und Moderator verstarb heute vö...

Posted by 98.8 KISS FM on Mittwoch, 8. April 2015

ole mit Material von dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Hepburn-Briefmarke für 150 000 Euro versteigert
Weil die Familie der 1993 gestorbenen Schauspielerin es untersagte, ist eine deutsche Briefmarke mit deren Konterfei nie in Umlauf gekommen. Dennoch Dennoch tauchten …
Hepburn-Briefmarke für 150 000 Euro versteigert
König Willem und Máxima bei Papst Franziskus
Das niederländische Königspaar hält sich zu einem mehrtägigen Staatsbesuch in Italien auf. In Rom kam es dabei zu einem Wiedersehen mit dem Papst.
König Willem und Máxima bei Papst Franziskus
Prinz Philip aus Krankenhaus entlassen
Wegen einer Infektion war Prinz Philip ins Krankenhaus gekommen. Jetzt gibt es Entwarnung.
Prinz Philip aus Krankenhaus entlassen
Prinz Philip wieder aus dem Krankenhaus entlassen
Es war eine Schocknachricht: Prinz Phillip musste am Dienstagabend ins Krankenhaus eingeliefert werden. Doch inzwischen wurde er wieder entlassen.
Prinz Philip wieder aus dem Krankenhaus entlassen

Kommentare