+
Silvio Berlusconi kauft Akte ein.

Berlusconi kauft Akt-Statuen

Paris - Vier erotische Akt-Statuen und einen Obama-Superman hat der italienische Ministerpräsident Silvio Berlusconi von einem privaten Ausflug an die Côte d'Azur als Souvenir mitgebracht.

“Es sind etwas gewagte, sagen wir sinnliche Akte“, sagte ein Sprecher der Galerie Vladimir Rustinoff in Saint-Paul-Valence der Zeitung “Le Parisien“ (Donnerstag). Neben den Bronzestatuen kaufte er eine Lithographie des US-Künstlers Mr. Brainwash, die den US-Präsidenten Barack Obama im Kostüm der Comicfigur Superman zeigt. Berlusconi habe insgesamt mehrere zehntausend Euro für die Werke ausgegeben. Er besuchte den Ort gemeinsam mit seiner Tochter und wurde sowohl von italienischen als auch französischen Sicherheitskräften begleitet.

Berlusconi: Kleiner Mann ganz groß

Silvio Berlusconi: Seine Affären und Skandale

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Athleisure-Trend im Alltag funktioniert über Stilbrüche
Die Schlabberhosen woanders als im Fitnessstudio oder auf der heimischen Couch zu tragen, galt lange Zeit als absolutes No-Go. Doch richtig kombiniert, wird der …
Athleisure-Trend im Alltag funktioniert über Stilbrüche
Herzogin Kate erntet Kritik für dunkelgrünes Kleid
Ein Kleid sorgt in Großbritannien für Aufregung: Wollte sich die Herzogin von Cambridge damit von der "Time's Up"-Bewegung distanzieren - oder einfach nur ans königliche …
Herzogin Kate erntet Kritik für dunkelgrünes Kleid
Jazz-Version der US-Hymne bringt Fergie Spott ein
Sögerin Fergie hat sich für ihre Interpretation der US-Hymne etwas Neues ausgedacht. Und das sorgte doch für gehörige Irritationen.
Jazz-Version der US-Hymne bringt Fergie Spott ein
Fans entsetzt: Carmen Geiss postet sehr freizügige Schwangerschafts-Fotos
Carmen Geiss hat es mal wieder in die Schlagzeilen geschafft. Allerdings hat sie mit diesen Schnappschüssen aus alten Zeiten, die sie halbnackt mit Schwangerschaftsbauch …
Fans entsetzt: Carmen Geiss postet sehr freizügige Schwangerschafts-Fotos

Kommentare