+
Silvio Berlusconi kauft Akte ein.

Berlusconi kauft Akt-Statuen

Paris - Vier erotische Akt-Statuen und einen Obama-Superman hat der italienische Ministerpräsident Silvio Berlusconi von einem privaten Ausflug an die Côte d'Azur als Souvenir mitgebracht.

“Es sind etwas gewagte, sagen wir sinnliche Akte“, sagte ein Sprecher der Galerie Vladimir Rustinoff in Saint-Paul-Valence der Zeitung “Le Parisien“ (Donnerstag). Neben den Bronzestatuen kaufte er eine Lithographie des US-Künstlers Mr. Brainwash, die den US-Präsidenten Barack Obama im Kostüm der Comicfigur Superman zeigt. Berlusconi habe insgesamt mehrere zehntausend Euro für die Werke ausgegeben. Er besuchte den Ort gemeinsam mit seiner Tochter und wurde sowohl von italienischen als auch französischen Sicherheitskräften begleitet.

Berlusconi: Kleiner Mann ganz groß

Silvio Berlusconi: Seine Affären und Skandale

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Kim Kardashian postet heißes Bikinibild - ihr Kommentar dazu verärgert die Fans 
Kim Kardashian im blütenweißen Bikini vor einer Bergkulisse. Eigentlich ein Leckerbissen für ihre Fans. Wäre da nicht ihr merkwürdiger Kommentar dazu... 
Kim Kardashian postet heißes Bikinibild - ihr Kommentar dazu verärgert die Fans 
ZDF-Serien geben den Ton an
Sommerwetter in Deutschland - entsprechend gering war die Resonanz auf das Fernsehprogramm am Freitagabend. Am besten lief es noch für die ZDF-Krimiserien.
ZDF-Serien geben den Ton an
Zufall führte zum Einsatz für obdachlose Frauen
Jutta Speidel ist als Schauspielerin bekannt. Neben ihrem Beruf setzt sich die 64-Jährige für obdachlose Mütter und Kinder an. Ihr Engagement begann mit einer Autopanne.
Zufall führte zum Einsatz für obdachlose Frauen
Als Otto "Schnauze" rief - weil Udo nachts trommelte
Otto plaudert aus dem Nähkästchen: In den 70er Jahren wohnte er mit Udo Lindenberg und Marius Müller-Westernhagen zusammen. Beide hätten ihn oft nachts nicht schlafen …
Als Otto "Schnauze" rief - weil Udo nachts trommelte

Kommentare