Ballkleid von Lady Diana kommt unter Hammer

London - Es war der erste große Auftritt der späteren Prinzessin Diana - und er hinterließ einen nachhaltigen Eindruck:

Das trägerlose schwarze Kleid, in dem die 19-jährige Lady Diana Spencer im März 1981 mit ihrem damaligen Verlobten Prinz Charles eine Wohltätigkeitsveranstaltung besuchte, löste im prüden Großbritannien einen mittleren Skandal aus. Der Ausschnitt galt für ein künftiges Mitglied des Königshauses als sehr gewagt. Jetzt kommt das Ballkleid unter den Hammer: Am 8. Juni wird es in London versteigert.

Die wichtigsten Adelshäuser

Das sind die wichtigsten Adelshäuser

Verkauft wird es vom Designer-Ehepaar Elizabeth und David Emanuel. Diana habe in dem Kleid einfach fantastisch ausgesehen, erinnert sich Elizabeth Emanuel. Und trotz oder gerade wegen der empörten Reaktionen sei die spätere Prinzessin damit zur Mode-Ikone aufgestiegen.

Die Emanuels erwarten, dass das Ballkleid mindestens 30.000 Pfund (35.000 Euro) einbringt. Versteigern wollen sie überdies einen aus einfacher Baumwolle gefertigten Entwurf für Dianas berühmtes Hochzeitskleid und weitere Erinnerungsstücke an ihre Arbeit für die Prinzessin. Das Designer-Paar hofft, dass der Zuschlag für die Sammlung an ein Museum geht.

dapd

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Pink schmeißt "Große-Schwester-Party"
Ende Dezember brachte Rocksängerin Pink ihr zweites Kind zur Welt. Nun feiert sie ihre ältere Tochter Willow in deren neuen Rolle als große Schwester
Pink schmeißt "Große-Schwester-Party"
Reese Witherspoon wird mit ihrer Tochter verwechselt
Nicht wenige Kinder scheinen ihren Eltern wie aus dem Gesicht geschnitten zu sein. Zwischen Schauspielerin Reese Witherspoon und ihrer Tochter Ava ist die äußerliche …
Reese Witherspoon wird mit ihrer Tochter verwechselt
Bekannt aus „Dittsche“: Schauspieler Franz Jarnach ist tot 
Hamburg - Die WDR-Comedyserie „Dittsche“ brachte ihm deutschlandweite Bekanntheit. Jetzt ist der Musiker und Schauspieler Franz Jarnach, Alias „Schildkröte“, gestorben.
Bekannt aus „Dittsche“: Schauspieler Franz Jarnach ist tot 
Maradona soll Ehrenbürger von Neapel werden
Der frühere argentinische Weltklasse-Fußballer spielte von 1984 bis 1991 bei dem neapolitanischen Club. 30 Jahre nach dem Gewinn des ersten Meisterschaftstitels des …
Maradona soll Ehrenbürger von Neapel werden

Kommentare